Amstetten erleben

Logo Stadt Amstetten

Impressum | Datenschutzerklärung

Wir haben folgende 81 passenden Veranstaltungen gefunden

29Sep’22ZirkusCHINA GIRL - Titelbild
Johann Pölz - Halle Amstetten

Chinesischer Nationalcircus - China Girl

Tour 2022

CHINA GIRL - LIEBE IST STÄRKER ALS BLUT
Das Acrobatical mit Musik von David Bowie

Mit der neuen Theatershow CHINA GIRL macht sich eine...

mehr

Chinesischer Nationalcircus - China Girl

Tour 2022

CHINA GIRL - LIEBE IST STÄRKER ALS BLUT
Das Acrobatical mit Musik von David Bowie

Mit der neuen Theatershow CHINA GIRL macht sich eine weitere Produktion des Chinesischen Nationalcircus auf den Weg, die Herzen eines weltweiten Publikums zu erobern.

FASZINATION EINER KULTUR ZWISCHEN INTEGRATION & KONFRONTATION

Die Akrobatik aus dem Reich der Mitte steht seit 2000 Jahren für Sensation, Aufhebung der Schwerkraft und die gelebte Einheit von Körper, Geist und Seele. Kurzum für die besten Artisten der Welt. Mehr als 10 Millionen Besucher in Europa haben sich in den letzten 30 Jahren von diesen Meistern ihres Faches verzaubern lassen.
West meets East, Circus trifft Musical, Magie lässt staunen, Artisten verzaubern, Komik vereint sich mit Poesie und Musik berührt. Wunderschöne Schlangenmädchen, elegante Handstandkünstler, charismatische Vasenjongleure, Clowns und Akrobaten, ummantelt von den Welthits eines Jahrtausendgenies finden sich wie Mosaikteilchen zu einem großen Ganzen im weltweit ersten Acrobatical CHINA GIRL zusammen. Die Handlung ist eine Übertragung von William Shakespeares Tragödie Romeo und Julia in das New York City der Jahrtausendwende. In dieser neuartigen Theaterinszenierung des Chinesischen Nationalcircus, passend choreografiert zur bizarren und artifiziellen Musiklegende David Bowie erzählen die Artisten nicht nur eine berührende Geschichte, sie leben diese auch. Die Akteure vor und hinter den Kulissen werden durch den interkulturellen Spirit zum authentischen Vorbild. So wie jede Epoche ihre Helden hat, so hat auch jede Zeit die dazu passende Show. Und die Zeit für diese Menschen verbindende Show CHINA GIRL ist jetzt!

Lassen Sie sich von der neuen Show CHINA GIRL verzaubern!

Kartenvorverkauf: Kultur- & Tourismusbüro Rathaushof Amstetten 07472 / 601-454, in allen Raiffeisenbanken, oeticket.com, sowie direkt bei SCHRÖDER KONZERTE 0732 / 22 15 23, Webshop: www.kdschroeder.at

Wann:

29.09.2219:30 - 22:00 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

von € 39,- bis 58,-

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kinder von 6 bis 13 Jahren

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Gruppen

Schulklassen

Moststraße

ab29Sep’22SonstigeBildungsberatung NÖ
Arbeiterkammer Amstetten

Bildungs- und Berufsberatung

kostenlos.persönlich.unverbindlich

Die Bildungsberatung NÖ berät zu den Themen:
Berufliche Orientierung
Berufe
Aus- und Weiterbildung
Finanzielle...

mehr

Bildungs- und Berufsberatung

kostenlos.persönlich.unverbindlich

Die Bildungsberatung NÖ berät zu den Themen:
Berufliche Orientierung
Berufe
Aus- und Weiterbildung
Finanzielle Fördermöglichkeiten

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin bei den Bildungsberaterinnen Sylvia Jaidhauser-Schuster und Silvia Wagner! Tel.: 0676/88 044 390 oder 0699 12 20 66 22
oder
buchen Sie gleich online: www.bildungsberatung-noe.at

Wann:

29.09.2209:00 - 16:00 Uhr
27.10.2209:00 - 16:00 Uhr
10.11.2209:00 - 16:00 Uhr
22.12.2209:00 - 16:00 Uhr

Wo:

Arbeiterkammer Amstetten
Wiener Straße 55, 3300 Amstetten

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Freier Eintritt

08Sep’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

"Wir machen Musik" für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahre

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

"Wir machen Musik" für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahre

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 5.9.: 0660 2524660, jeweils Do an 8 Terminen

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

08.09.22 - 03.11.22, DO09:00 - 09:40

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

72

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

08Sep’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre; vormittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre; vormittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 5.9.: 0660 2524660

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

08.09.22 - 03.11.22, DO10:00 - 10:35

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

64

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

ab09Sep’22Zeitgenössische KunstLiberty
KIAM Galerie

Freiheit

Ausstellung

Eröffnung am 8.9. 2022 um 19.00 mit Fritz Rafetseder
Ausstellungsdauer bis 30.10. 2022
Kunstinitiative Amstetten
KIAM Galerie,...

mehr

Freiheit

Ausstellung

Eröffnung am 8.9. 2022 um 19.00 mit Fritz Rafetseder
Ausstellungsdauer bis 30.10. 2022
Kunstinitiative Amstetten
KIAM Galerie, Wienerstraße 1, 3300 Amstetten

Freiheit: Zu viel, zu wenig oder gar nicht. Ungleich verteilt, beschränkt, genommen oder verhindert. Die Ausstellung beschäftigt sich mit der Freiheit in Politik, Gesellschaft und Kunst. Sie zeigt Positionen zur äußeren und inneren Freiheit von Menschen und thematisiert gleichzeitig ihre Einschränkungen und Grenzen.

Künstler*innen:
Breinl Veronika, Dunkl Christian, Edlinger Edith, Felis, Geirhofer Elfriede, Hoffer Elisabeth,
Hofstetter Josef, Konicki-Buchner Elfriede, Progsch Melitta, Weinbrenner Sophia

Zur Eröffnung:
Lieder (p, voc) und einige unfrisierte Gedanken zum Thema von Fritz Rafetseder

KIAM Galerie , Wienerstraße 1, 3300 Amstetten
Öffnungszeiten: DO & FR 16.00 - 18.00, SA 10.00 - 12.00
Kontakt:
Kunstinitiative Amstetten
Susanne Schober,
susanneschober@aon.at
newsletter@kiam.co.at
+4366473551870
www.kiam.co.at

Wann:

09.09.22 - 30.10.22, DO,FR16:00 - 18:00
09.09.22 - 30.10.22, SA10:00 - 12:00

Wo:

KIAM Galerie
Wiener Straße 1, 3300 Amstetten

08Sep’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 5.9.: 0660 2524660

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

08.09.22 - 03.11.22, DO13:30 - 14:05

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

64

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

08Sep’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

Musikalischer Jahreskreis 3 bis 5 Jahre nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

Musikalischer Jahreskreis 3 bis 5 Jahre nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 5.9.: 0660 2524660

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

08.09.22 - 03.11.22, DO14:30 - 15:15

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

80

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

08Sep’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

Singing in English, 4 bis 6 Jahre, nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

Singing in English, 4 bis 6 Jahre, nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik. Erstes Kennenlernen der englischen Sprache über Singen mit Bewegung, Musizieren und Tanzen.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 5.9.: 0660 2524660, jeweils Do an 8 Terminen

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

08.09.22 - 03.11.22, DO15:30 - 16:05

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

80

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

29Sep’22SonstigeJAMstetten Sessions in Amstetten
Yellow Nights

JAMstetten #33 mit Threee Dresses

Opener Band: Threee Dresses

Neben Frontsängerin und Ukulelistin Katharina Stocker besteht die Band "Threee Dresses" aus Jakob Grünberger...

mehr

JAMstetten #33 mit Threee Dresses

Opener Band: Threee Dresses

Neben Frontsängerin und Ukulelistin Katharina Stocker besteht die Band "Threee Dresses" aus Jakob Grünberger auf der Gitarre und Manuel Kaiser als Perkussionist und Sänger.
Sowohl englische, deutsche als auch selbst-getextete Songs werden von den drei Musikern aufgeführt.
Die Newcomer Band begeistert mit Pop, Rock und Schmäh und freut sich, dem Publikum "eine Gaudi zu bereiten", so Katharina Stocker.

Zur Jamsession:
Schnapp’ dein Instrument und komm’ vorbei zur Jam-Session.
Der Verein JAMstetten veranstaltet jeden letzten Donnerstag im Monat eine Session im Yellow-Nights. Hier kann nach Lust und Laune gejammt werden. Zu Beginn gibt es jeweils eine opener-Band.
Falls du genauere Fragen hast zum Ablauf, dann schau vorbei auf www.jamstetten.at oder schreib uns eine Nachricht.
Wir freuen uns auf viele MusikerInnen und ZuhörerInnen!
Bitte dein eigenes Instrument für die Session mitnehmen.
JAMstetten - gemeinsam musizieren

Wann:

29.09.2219:30 - 23:55 Uhr

Wo:

Yellow Nights
Preinsbacherstraße 1, 3300 Amstetten

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Gruppen

Freier Eintritt

30Sep’22Kammermusik
Johann Pölz - Halle Amstetten

Lissy Quartett

Kammerkonzert

2008 gegründet, hat sich das Quartett zum Ziel gesetzt, eher selten gespieltem Repertoire Raum zu verschaffen. Ausschlaggebend für ihr Wirken sind...

mehr

Lissy Quartett

Kammerkonzert

2008 gegründet, hat sich das Quartett zum Ziel gesetzt, eher selten gespieltem Repertoire Raum zu verschaffen. Ausschlaggebend für ihr Wirken sind ein gemeinsamer musikalischer Atem sowie persönliche Harmonie. Den KünstlerInnen ist es ein Anliegen, ihre Freude am gemeinsamen Musizieren stets im Einklang mit dem Streben nach höchster künstlerischer Qualität zu bringen.
Den ersten Auftritt absolvierte das Ensemble beim Festival Österreichische Musikwochen 2008 in Sofia. Weiters war es beim Kammermusikfestival March Music Days in Bulgarien sowie bei Konzerten in Mexiko City und Krems zu hören. Seit 2011 spielt das Lissy Quartett jährlich im Gläsernen Saal des Wiener Musikvereins. Bestandteil der Programme waren Uraufführungen von Kompositionen von Balduin Sulzer. Das Repertoire des Lissy Quartetts umfasst nicht nur Werke von Mozart, Brahms und Mendelssohn, sondern auch Raritäten von Joseph Mayseder, Louise Heritte-Viardot, Mel Bonis, Germaine Tailleferre, Richard Franck oder Joseph Marx. 2014 erschien eine CD mit Werken von Gustav Mahler, Robert Fuchs und Richard Strauss. Raimund Lissy und Robert Bauerstatter sind Mitglied der
Wiener Philharmoniker.

MEL BONIS Nocturne op. 16
GUSTAV MAHLER Klavierquartett a-Moll
DORA PEJACEVIC Klavierquartett d-Moll op. 25
JOHANNES BRAHMS Quartett für Klavier, Violine, Viola und Violoncello Nr. 3 c-Moll, op. 60

Raimund Lissy Violine
Robert Bauerstatter Viola
Maria Grün Violoncello
Srebra Gelleva Klavier

Wann:

30.09.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 22,00 - 26,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

02Sep’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Mentaltraining für 10 bis 14jährige

Gruppentraining für mental starke Kinder und Jugendliche

Willst du . . . mutiger und selbstbewusster sein?
. . . mehr Freude in deinem...

mehr

Mentaltraining für 10 bis 14jährige

Gruppentraining für mental starke Kinder und Jugendliche

Willst du . . . mutiger und selbstbewusster sein?
. . . mehr Freude in deinem Leben haben?
. . . deine Sorgen und Ängste besiegen?

Mentales Training hilft Kindern und Jugendlichen an sich selbst zu glauben, besser mit den eigenen Gefühlen klar zu kommen, Probleme und Ängste leichter zu lösen und ihre Ziele zu erreichen.

Susanne Zitzenbacher, Dipl. Mentaltrainerin,
Dipl. Kinder- und Jugendmentaltrainerin

Wann:

02.09.22 - 30.09.22, FR16:00 - 17:00

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

50

02Sep’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Mentaltraining ab 15 Jahren

Gruppentraining für mental starke Kinder und Jugendliche

Willst du . . . mutiger und selbstbewusster sein?
. . . mehr Freude in deinem...

mehr

Mentaltraining ab 15 Jahren

Gruppentraining für mental starke Kinder und Jugendliche

Willst du . . . mutiger und selbstbewusster sein?
. . . mehr Freude in deinem Leben haben?
. . . deine Sorgen und Ängste besiegen?

Mentales Training hilft Kindern und Jugendlichen an sich selbst zu glauben, besser mit den eigenen Gefühlen klar zu kommen, Probleme und Ängste leichter zu lösen und ihre Ziele zu erreichen.

Susanne Zitzenbacher, Dipl. Mentaltrainerin,
Dipl. Kinder- und Jugendmentaltrainerin

Wann:

02.09.22 - 30.09.22, FR17:00 - 18:00

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

50

01Okt’22BauernmarktBauernmarkt Amstetten
Hauptplatz

Samstag Bauernmarkt Stadt Amstetten

Kürbiszeit

Oktober ist Kürbiszeit. Egal ob Kürbisschnitzen für die Kinder oder Verkostung verschiedenster Produkte aus dem beliebten Kürbisgewächsen. Kaum...

mehr

Samstag Bauernmarkt Stadt Amstetten

Kürbiszeit

Oktober ist Kürbiszeit. Egal ob Kürbisschnitzen für die Kinder oder Verkostung verschiedenster Produkte aus dem beliebten Kürbisgewächsen. Kaum ein anderes Gemüse ist so vielfältig verwendbar, aber auch variantenreich in seiner Form wie der Kürbis.

Wann:

01.10.2208:00 - 13:00 Uhr

Wo:

Hauptplatz
3300 Amstetten

Kleinkinder bis 5 Jahre

Kinder von 6 bis 13 Jahren

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Moststraße

Freier Eintritt

12Mär’22BauernmarktMarkttreiben
Schlosswiese

Regionalmarkt

monatlicher Bauernmarkt - und zwar immer am 2. Samstag im Monat von März bis November - mit regionalen und saisonalen Produkten direkt vom...

mehr

Regionalmarkt

monatlicher Bauernmarkt - und zwar immer am 2. Samstag im Monat von März bis November - mit regionalen und saisonalen Produkten direkt vom Produzenten/Bauern auf der Schlosswiese in 3363 Ulmerfeld

Wann:

12.03.22 - 12.11.22, SA08:00 - 12:00

Wo:

Schlosswiese
3363 Ulmerfeld

Moststraße

Open Air

Kinder von 6 bis 13 Jahren

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

01Okt’22KreativitätFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Mal’ dich mal frei!

Entspanne dich durch Farben und lustvolles, freies Malen in kreativer und offener Atmosphäre. Du kannst deiner Seele Ausdruck verleihen ohne...

mehr

Mal’ dich mal frei!

Entspanne dich durch Farben und lustvolles, freies Malen in kreativer und offener Atmosphäre. Du kannst deiner Seele Ausdruck verleihen ohne bewertet, kritisiert oder kommentiert zu werden. Spiel und Spaß am Experimentieren stehen im Vordergrund. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Alexandra Steiner, Künstlerin
Teilnehmerinnen: mindestens 5, maximal 8 Frauen
Anmeldung: steiner.alexandra@gmx.at, 0680 3159844

Wann:

01.10.2214:00 - 19:00 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

€ 90,- (+ Materialkosten von ca. € 20,-)

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

01Okt’22Zeitgenössische KunstSchloss Ulmerfeld
Schloss Ulmerfeld

Schloss Ulmerfeld – ORF Lange Nacht der Museen

Neben hunderten Museen und Galerien in ganz Österreich öffnet auch das Schloss Ulmerfeld am Samstag, 1. Oktober, von 18 bis 1 Uhr Früh wieder seine...

mehr

Schloss Ulmerfeld – ORF Lange Nacht der Museen

Neben hunderten Museen und Galerien in ganz Österreich öffnet auch das Schloss Ulmerfeld am Samstag, 1. Oktober, von 18 bis 1 Uhr Früh wieder seine Tore.

Der mittelalterliche Wehrbau beeindruckt dabei mit der gotischen Schlosskapelle, Fresken aus verschiedenen Jahrhunderten, dem 23 Meter hohen Burgfried und einem romantischem Arkadenhof. Im ehemaligen Palas der Burg wird mit der internationalen Kunstausstellung „Schrift:Bild“ des Vereins Kiam ein fesselnder Bogen in die Gegenwart gespannt.

Highlight-Führungen (18.00 Uhr und 20.00 Uhr)
Im Rahmen der ORF Lange Nacht der Museen können die historischen Gemäuer entweder auf eigene Faust oder mit Unterstützung vom Archivar der Stadt Amstetten erkundet werden. Dr. Thomas Buchner führt in Highlight-Führungen (18 Uhr und 20 Uhr) durch das Schloss, das eigentlich eine Burg ist, und gewährt einen spannenden Einblick in längst vergangene Zeiten.

Ausstellungseröffnung (19 Uhr)
Im Zuge der Eröffnung der Ausstellung „Schrift:Bild“ kann der erste Blick auf Exponate, die beim internationalen Symposium Schrift:Druck / Druck:Schrift in Steyrermühl entstanden sind, sowie auf Werke von hochkarätigen Künstlerinnen und Künstlern zum Thema Schrift im Kunstwerk genossen werden.

Kunst-Führung (21.00 Uhr)
Auf keinen Fall verpassen sollte man die Gelegenheit, mit der Kuratorin oder den Künstlerinnen und Künstlern der Ausstellung ins Gespräch zu kommen und interessante Details über die Exponate und die Arbeit der Kunstschaffenden zu erfahren.

Karten: € 6 (gültig in allen regionalen Museen), Kinder bis 12 Eintritt frei
Infos: Kultur- und Tourismusbüro im Rathaushof, 07472/601-454, info@amstetten.at
Veranstalter: AVB Kultur & Freizeit GmbH, Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Wann:

01.10.2218:00 - 01:00 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

Preise:

€ 6 (gültig in allen regionalen Museen), Kinder bis 12 Eintritt frei

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kinder von 6 bis 13 Jahren

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Gruppen

01Okt’22Zeitgenössische KunstWerkausschnitt Susanne Schober
Schloss Ulmerfeld

Schrift:BILD

Eröffnung

Am 1. Oktober eröffnet die Ausstellung Schrift:BILD um 19.00 in Schloss Ulmerfeld im Rahmen der langen Nacht der Museen. Der Vielfältigkeit und...

mehr

Schrift:BILD

Eröffnung

Am 1. Oktober eröffnet die Ausstellung Schrift:BILD um 19.00 in Schloss Ulmerfeld im Rahmen der langen Nacht der Museen. Der Vielfältigkeit und Allgegenwärtigkeit von Schrift kann sich wohl niemand entziehen. Die Ausstellung richtet den Blick auf die Verwobenheit von Bild und Schrift.

Zur Ausstellung spricht DDr. Leopold Kogler

Ausstellungsdauer bis 29.10.2022
Öffnungszeiten: SA 10-12 und SO 10-12 und 14-17

Künstler*innen:

Breitenfellner Monika, Ertl Susanne Wilhemine, Felis, Finster Hedwig, Geiblinger Ludmilla,
Hager Ernst, Hofstetter Josef, Jokiel Monika, Kaul Kapil, Koch Alfred, König Rosemarie, Krausz Georgina,
Moran Renate, Neuhauser Helga, Peeva Darina, Puck Claudia, Rauss Ingeborg,
Rosenberger Elisabeth, Schober Susanne, Schoder Leopold, Vinkov Karlheinz, Vogl Harald

Die ausstellenden Künstler*innen sind Teilnehmer*innen des intern. Drucksymposiums im Papiermachermuseum Steyrermühl und Mitglieder von KIAM.

Weitere Veranstaltungen
_________________________________________
7.10. 19.30 Konzert Fritz Rafetseder (p, voc) Stopping by Woods/ Eintritt frei
_________________________________________
14.10. 14.00 - 18.00 Schreiben im Schloss, Workshop mit Verena Halvax
14.10. 19.00 Lesung Harald Vogl flüsterwort und schriftgewitter// Eintritt frei
_________________________________________
Tage der offenen Ateliers/ Werkpräsentation von KIAM Mitglieder und Ausstellungsführungen/ Eintritt frei
15. 10 14.00 – 18.00 und 16.10. 10.00 – 12.00 & 14.00 – 18.00
_________________________________________
Perspektive KINO: Der Buchladen der Florence Green
18.10. 19.30 dF, und 19.10. 19.30 englische Of mit d. Ut
____________________________________________
24.10. 19.30 Kulturhof: Künstlerinnenpräsentation & Gespräch Szilvia Ortlieb
____________________________________________
29.10. 19.00 Finissage und Gitarrenkonzert von Alfred Koch TUMBALUMBA

Wann:

01.10.2219:00 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

Preise:

mit dem Ticket für die lange Nacht der Museen

Jugendliche

Erwachsene

Familien

Schulklassen

02Okt’22Laufen6. Kinderhilfelauf Amstetten
Umdasch Stadion

6. Kinderhilfelauf Amstetten

Laufveranstaltung:
+ für Knirpse, Kinder, Schüler, Jugendliche aller Altersklassen
+ für Nordic Walker
+ für 5km und 10km Läufer...

mehr

6. Kinderhilfelauf Amstetten

Laufveranstaltung:
+ für Knirpse, Kinder, Schüler, Jugendliche aller Altersklassen
+ für Nordic Walker
+ für 5km und 10km Läufer

Der gesamte Gewinn der Veranstaltung zugunsten der Malteser Kinderhilfe und dem Hilde Umdasch Haus.

Tolles Finisherbuffet, Tombola Verlosung, Behindertensportwertung, Amstettnerwertung, Teamwertung, City Games, Eisenstraße-Laufcup, Hüpfburg, Kletterwand, Schmikstation,...

Wann:

02.10.2209:30 - 15:00 Uhr

Wo:

Umdasch Stadion
Ybbsstraße 60, 3300 Amstetten

Preise:

ab 6€

Open Air

Kleinkinder bis 5 Jahre

Kinder von 6 bis 13 Jahren

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Gruppen

Schulklassen

Moststraße

ab03Okt’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Interkulturelles Frauencafé

> wo sind wir gleich?
> wo sind wir verschieden?
> was verbindet uns?

> Kennenlernen
> Informationen und Austausch...

mehr

Interkulturelles Frauencafé

> wo sind wir gleich?
> wo sind wir verschieden?
> was verbindet uns?

> Kennenlernen
> Informationen und Austausch zu
Themen wie: Frauenrechte, Menschenrechte, Gleichstellung, Beruf, Ausbildung,
Familie, Kinder, Partnerschaft, ...

> Sonja Mille, Dipl. Ehe-, Familien- und
Lebensberaterin
> Barbara Modre, Elterncoach

> Aufgrund von Corona-Maßnahmen bitten wir um Anmeldung: 07472 63297
info@frauenberatung.co.at

Wann:

03.10.2209:00 - 10:30 Uhr
17.10.2209:00 - 10:30 Uhr
31.10.2209:00 - 10:30 Uhr
14.11.2209:00 - 10:30 Uhr
28.11.2209:00 - 10:30 Uhr
12.12.2209:00 - 10:30 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

04Okt’22Rundfahrt
Treffpunkt Naturbad

Grünbach am Schneeberg - Kulturfahrt

Grünbach am Schneeberg
Museum macht Theater: auf und Führungen mit Frau Franzi
Wiener Neustadt: Theresianische Militärakademie...

mehr

Grünbach am Schneeberg - Kulturfahrt

Grünbach am Schneeberg
Museum macht Theater: auf und Führungen mit Frau Franzi
Wiener Neustadt: Theresianische Militärakademie

Wann:

04.10.2207:30 - 19:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt Naturbad
Stadionstraße 6-8, 3300 Amstetten

Preise:

32

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Gruppen

Schulklassen

Moststraße

05Okt’22Kabarett/Kleinkunst
Johann Pölz - Halle Amstetten

Thomas Stipsits

Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best Of

Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und...

mehr

Thomas Stipsits

Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best Of

Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt und wird an diesem Abend voll und ganz zu Ihrer Verfügung zu stehen. Eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also „Quasi“ ein „Best Of“.
Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: klassische österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd aufgeblattelt. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen. Sein „Quasi Best Of“ besticht durch jede Menge Situationskomik und eine abwechslungsreiche Parade absurd-komischer Szenen und Charaktere, bei denen auch die Selbstironie und Insider-Anekdoten nicht zu kurz kommen.

Wann:

05.10.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 25,00 - 31,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Moststraße

06Okt’22Sonstiges FestAfter Work Session
Yellow Nights

After Work Session im Yellow

Kühle Drinks, lässige Beats und nette Gespräche mit Kolleg:innen.
Das erwartet dich ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat bei der "After...

mehr

After Work Session im Yellow

Kühle Drinks, lässige Beats und nette Gespräche mit Kolleg:innen.
Das erwartet dich ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat bei der "After Work Session".

Wann:

06.10.2217:00 Uhr

Wo:

Yellow Nights
Preinsbacherstraße 1, 3300 Amstetten

ab07Okt’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

"Stöpserltreffen"

> Information / Austausch / Beratung
> Mag.a (FH) Nicole Zainzinger-Jandl, Sozialarbeiterin und Elterncoach Barbara Modre
> Info und...

mehr

"Stöpserltreffen"

> Information / Austausch / Beratung
> Mag.a (FH) Nicole Zainzinger-Jandl, Sozialarbeiterin und Elterncoach Barbara Modre
> Info und Kontakt: 07472 63297

Treffpunkt für Mütter und Väter gemeinsam mit ihren Kindern bis zum Alter von drei Jahren mit verschiedenen Themenschwerpunkten und Referent*innen.

> Wir bitten um Anmeldung bis Di vor dem Termin: 07472 63297
info@frauenberatung.co.at;

Wann:

07.10.2209:00 - 10:30 Uhr
21.10.2209:00 - 10:30 Uhr
04.11.2209:00 - 10:30 Uhr
18.11.2209:00 - 10:30 Uhr
02.12.2209:00 - 10:30 Uhr
16.12.2209:00 - 10:30 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

freiwilliger Kostenbeitrag

ab07Okt’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Hebammensprechstunde

> Sarah Schönhofer, Bsc., Hebamme
0650 9302123
info@hebamme-sarah.at

Mögliche Themen sind: Schwangerschaftsbeschwerden,...

mehr

Hebammensprechstunde

> Sarah Schönhofer, Bsc., Hebamme
0650 9302123
info@hebamme-sarah.at

Mögliche Themen sind: Schwangerschaftsbeschwerden, Ernährung, die Geburt, Stillen / Abstillen, Babyschlaf, Bindung etc. Sie sind eingeladen, Ihr persönliches Thema in die Gruppe einzubringen.

> jeweils Freitag 9.30 bis 10.30 Uhr
> freiwilliger Kostenbeitrag
> Aufgrund von Corona-
Maßnahmen bitten wir um
Anmeldung: 0650 9302123

Wann:

07.10.2209:30 - 10:30 Uhr
21.10.2209:30 - 10:30 Uhr
04.11.2209:30 - 10:30 Uhr
18.11.2209:30 - 10:30 Uhr
02.12.2209:30 - 10:30 Uhr
16.12.2209:30 - 10:30 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

freiwilliger Kostenbeitrag

07Okt’22Jazz/BluesWerkausschnitt Susanne Schober
Schloss Ulmerfeld

Konzert von Fritz Rafetseder Stopping by Woods

Kunst&Kultur im Schloss

7.10. 19.30 Stopping by Woods
Konzert Fritz Rafetseder (p, voc)

In seinem Projekt „Stopping by Woods“ versucht Fritz...

mehr

Konzert von Fritz Rafetseder Stopping by Woods

Kunst&Kultur im Schloss

7.10. 19.30 Stopping by Woods
Konzert Fritz Rafetseder (p, voc)

In seinem Projekt „Stopping by Woods“ versucht Fritz Rafetseder,
Gedichte aus dem englischen Sprachraum mit dem Format des Singer-Songwritings
zur Deckung zu bringen. Und ein paar Coverversionen bekannter Songs gibt`s natürlich auch …
Eintritt frei

Für den Oktober haben sich erstmals mehrere Künstler*innen und Kulturschaffende sowie Kunst- und Kulturvereine auf Einladung von KIAM zusammengefunden und bieten einen interessanten Kulturherbst in Schloss Ulmerfeld ..

Ausstellung Schrift:BILD geöffnet

Wann:

07.10.2219:30 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

09Okt’22Kabarett/Kleinkunst
Johann Pölz - Halle Amstetten

Der Grüffelo

Theater für Kinder

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. Die...

mehr

Der Grüffelo

Theater für Kinder

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. Die kleine Maus ist unterwegs im Wald und alle scheinen es gut mit ihr zu meinen. Der Fuchs lädt sie zur Götterspeise ein, die Eule bittet zum Tee und die Schlange zum
Schlangen-Mäuse-Fest. Aber die Maus hat immer schon eine Verabredung: mit ihrem Freund, dem schrecklichen Grüffelo. Den hat sie sich zwar nur ausgedacht … doch dann taucht er auf einmal wirklich auf, und sein Lieblingsschmaus, sagt er, ist Butterbrot mit kleiner Maus.
Kann die Maus durch ihren Witz, Charme und Erfindungsgeist die Oberhand behalten?

Wann:

09.10.2216:00 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€11,50 bis € 13,50

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

Familien

ab11Okt’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Mama/Papa ich will dein Handy!

Vortrag zu Smartphone und Co.

Wie funktioniert Lernen im Kleinkindalter und was hat die elterliche Vorbildfunktion im Umgang mit digitalen Medien damit zu tun? Dieser Vortrag mit...

mehr

Mama/Papa ich will dein Handy!

Vortrag zu Smartphone und Co.

Wie funktioniert Lernen im Kleinkindalter und was hat die elterliche Vorbildfunktion im Umgang mit digitalen Medien damit zu tun? Dieser Vortrag mit anschließender Möglichkeit zum Aus-tausch richtet sich an Mütter und Väter mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren (auch Großeltern sind herzlich willkommen). Der Inhalt der beiden Termine ist jeweils derselbe, sodass abwechselnd beide Elternteile teilnehmen können, falls es nicht möglich ist gemeinsam zu kommen.

Barbara Modre, Pädagogin, Coach für Neue Autorität

Wann:

11.10.2219:00 - 20:30 Uhr
18.10.2219:00 - 20:30 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

freiwillige Spende

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Senioren

Moststraße

12Okt’22Kabarett/Kleinkunst
Johann Pölz - Halle Amstetten

Walter Kammerhofer

Für Immer und Ewig

Endlich ist es soweit. Er heiratet! Ganz nach dem Motto: Darum binde sich, wer nicht ewig prüfen will.

Die Hochzeit ist perfekt geplant. Die...

mehr

Walter Kammerhofer

Für Immer und Ewig

Endlich ist es soweit. Er heiratet! Ganz nach dem Motto: Darum binde sich, wer nicht ewig prüfen will.

Die Hochzeit ist perfekt geplant. Die Musik, das Essen, die Torte, alles vom Feinsten. Auf der Einladung ein Foto vom glücklichen Paar, die Braut und ihre Mutter. Probleme macht nur der Weddingplanner ... und der Pfarrer ... und die Verwandtschaft ... und die Schwierigtochter ... und der Alleinunterhalter, der wirklich nur sich alleine unterhält.
Walter stellt bei diesem Fest schnell fest: von ledig zu erledigt ist es nur ein Wort. Darum trinkt er auch das eine oder andere Flascherl. Nicht um zu feiern, sondern um zu vergessen. Aber was?

Wir laden Euch ein, bei dieser unvergesslichen Party dabei zu sein. Erleben Sie Walter Kammerhofer im feinen Zwirn. Er ist zum Zerreißen gespannt, genau so wie die Stimmung der illustren Gäste. Der schönste Tag im Leben hat um Mitternacht sein Ende gefunden. Man ist sich einig: Die Liebe macht blind, aber die Ehe öffnet einem wieder die Augen. Es regiert das Chaos. Hat Walter damit etwas zu tun? Oder ist er doch der Herr der Ringe, jener Mann, der alles irgendwie noch retten kann?
Freuen Sie sich auf ein Hochzeitsspektakel, das Sie ihren ärgsten Feinden nicht wünschen würden. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

www.kammerhofer.org

Wann:

12.10.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 24,00 bis € 30,00

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

12Okt’22Diskussion/VortragSportethiker PD P. Dr. Bernhard Maier, SDB
Pfarrsaal der Pfarre Herz Jesu Amstetten

„Ist der Sport noch fair?“

Vortrag über Sport und Ethik

Zum Inhalt des Vortrages:
Sieg und Niederlage kennzeichnen den Wettkampfsport. Dass dieser fair und human abläuft, dafür gibt es ein...

mehr

„Ist der Sport noch fair?“

Vortrag über Sport und Ethik

Zum Inhalt des Vortrages:
Sieg und Niederlage kennzeichnen den Wettkampfsport. Dass dieser fair und human abläuft, dafür gibt es ein detailliertes Regelwerk. Dieses soll vor allem die Chancengleichheit im Wettkampf garantieren. Der dadurch gewährte offene Ausgang des Wettkampfs sorgt für die dem Sport eigene Spannung und das große, mit viel Emotionen besetzte Interesse am heutigen Wettkampfsport, besonders im Spitzensportbereich. Um Chancengleichheit zu gewährleisten, trennt man in vielen – nicht allen – Sportarten Frauen- und Männersport. In diesen wird noch einmal unterteilt in unterschiedliche Wettkampfklassen. Ganz besonders im Behindertensportbereich sind gerechte Behindertenklassifizierungen notwendig und bisweilen sehr schwierig.

Über den Referenten:
Pater Bernhard kennt die Sportgrößen von Benni Raich und Hermann Maier über Leonhard Stock bis hin zu Toni Innauer. Auch die Obersten des Internationalen Olympischen Komitees stehen in Kontakt mit Pater Maier.

Pater Bernhard Maier hatte seit 1984 die österreichischen Mannschaften zu 16 Olympischen Sommer- und Winterspielen, zu verschiedenen Weltmeisterschaften und zu sieben „Paralympics“ der Behindertensportler begleitet.
Im Bereich des Sports hat Maier in der Ethikkommission der Nationalen Anti-Doping Agentur Austria (NADA) gearbeitet.
1984 promovierte Maier zum Dr. phil., 2006 habilitierte er sich im Fach Sportethik am Wiener Zentrum für Sportwissenschaft.
Für seine Verdienste wurde der Salesianer als „Österreichischer Sportbotschafter 2008“ geehrt, 2010 wurde er mit der Päpstlichen Auszeichnung „Pro Ecclesia et Pontifice“ ausgezeichnet.
Pater Maier war in der Bundesleitung der Sportunion Österreich und Vorstandsmitglied beim Fußballbundesligaklub Admira Wacker.
2022 erhielt P. Maier die Ehrenmitgliedschaft des Österreichischen Olympischen Comites.

Wann:

12.10.2219:00 - 21:00 Uhr

Wo:

Pfarrsaal der Pfarre Herz Jesu Amstetten
Preinsbacher Straße 21, 3300 Amstetten

14Okt’22SonstigeWerkausschnitt Susanne Schober
Schloss Ulmerfeld

Schreiben im Schloss mit Verena Halvax

Kunst&Kultur im Schloss

14.10. 14.00 - 18.00 Schreiben im Schloss
Kreatives Schreiben mit Verena Halvax

Bilder sprechen meist direkt die Gefühlsebene in uns an,...

mehr

Schreiben im Schloss mit Verena Halvax

Kunst&Kultur im Schloss

14.10. 14.00 - 18.00 Schreiben im Schloss
Kreatives Schreiben mit Verena Halvax

Bilder sprechen meist direkt die Gefühlsebene in uns an, lassen Assoziationen entstehen, noch bevor der Kopf sich einschaltet. Wer sich auf diesen Prozess einlässt, sich mit den Bildern verbindet und die spontanen Gedanken und Empfindungen auf Papier bringt, wird vermutlich überrascht sein, welche Texte entstehen.

Wir starten mit einem kurzen Rundgang in der Ausstellung, lassen uns inspirieren von Farben und Formen, von Vordergründigem, Hinter- und auch Untergründigem, aber ebenso von konkreten Anregungen und Zitaten, flanieren durch das Schloss, notieren, schreiben und, ja, visualisieren vielleicht sogar unsere Worte, kommen wieder zusammen, lesen unsere Texte und lassen den Nachmittag schließlich gemütlich ausklingen.

Wir schreiben in den Räumen der Ausstellung, im Innenhof und im Schlossgarten.

Anmeldungen unter:
verena.halvax@schreiben-als-weg.at oder
susanneschober@aon.at

Im Anschluss:
14.10. 19.00 flüsterwort und schriftgewitter
Harald Vogl liest aus seinen Lyrikbänden und neue Gedichte
Eintritt frei

Wann:

14.10.2214:00 - 18:00 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

Preise:

€ 65.-

14Okt’22LesungWerkausschnitt Susanne Schober
Schloss Ulmerfeld

Lesung flüsterwort und schriftgewitter von Harald Vogl

Kunst&Kultur im Schloss

14.10. 19.00
flüsterwort und schriftgewitter
Harald Vogl liest aus seinen Lyrikbänden und neue Gedichte
...

mehr

Lesung flüsterwort und schriftgewitter von Harald Vogl

Kunst&Kultur im Schloss

14.10. 19.00
flüsterwort und schriftgewitter
Harald Vogl liest aus seinen Lyrikbänden und neue Gedichte

Wann:

14.10.2219:00 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Freier Eintritt

ab15Okt’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Selbsterfahrungsgruppe

Intensives Arbeiten an sich selbst, mit der Charakterstruktur des Enneagramms und Themen, die sich die Gruppe wünscht.

Angebote von Anke...

mehr

Selbsterfahrungsgruppe

Intensives Arbeiten an sich selbst, mit der Charakterstruktur des Enneagramms und Themen, die sich die Gruppe wünscht.

Angebote von Anke Schöpfer
Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin

Anmeldung bei: Gerda Halaschek, 0670 6058199, g.hal@gmx.at
Inhaltliche Info (Anke): 0676 784 84 71 oder 0049 4433 96 89 40
oder svaha1@freenet.de

Wann:

15.10.2209:00 - 18:00 Uhr
17.12.2209:00 - 18:00 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

€ 90,- pro Tag

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

ab16Okt’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Familienstellen, damit die Liebe wieder fließen kann

Familienstellen ist eine Methode bei der es möglich ist, Ver-strickungen, die im Familiensystem als Kind entstanden sind und die bis in die Gegenwart...

mehr

Familienstellen, damit die Liebe wieder fließen kann

Familienstellen ist eine Methode bei der es möglich ist, Ver-strickungen, die im Familiensystem als Kind entstanden sind und die bis in die Gegenwart hineinwirken, zu lösen.

Angebote von Anke Schöpfer
Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin

Anmeldung bei: Gerda Halaschek, 0670 6058199, g.hal@gmx.at
Inhaltliche Info (Anke): 0676 784 84 71 oder 0049 4433 96 89 40
oder svaha1@freenet.de

Wann:

16.10.2210:00 - 19:00 Uhr
18.12.2210:00 - 19:00 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

€ 25,- für Stellvertreter*innen, € 90,- für Aufstellende

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

ab18Okt’22SonstigeBildungsberatung NÖ
Transjob Amstetten

Bildungs- und Berufsberatung

kostenlos.persönlich.unverbindlich

Die Bildungsberatung NÖ berät zu den Themen:
Berufliche Orientierung
Berufe
Aus- und Weiterbildung
Finanzielle...

mehr

Bildungs- und Berufsberatung

kostenlos.persönlich.unverbindlich

Die Bildungsberatung NÖ berät zu den Themen:
Berufliche Orientierung
Berufe
Aus- und Weiterbildung
Finanzielle Fördermöglichkeiten

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin bei den Bildungsberaterinnen Sylvia Jaidhauser-Schuster und Silvia Wagner! Tel.: 0676/88 044 390 oder 0699/12 20 66 22
oder
buchen Sie gleich online: www.bildungsberatung-noe.at

Wann:

18.10.2214:00 - 19:00 Uhr
23.11.2214:00 - 19:00 Uhr
07.12.2214:00 - 19:00 Uhr

Wo:

Transjob Amstetten
Anzengruberstraße 3, 3300 Amstetten

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Freier Eintritt

ab18Okt’22KomödieWerkausschnitt Susanne Schober
Schloss Ulmerfeld

Perspektive Kino zeigt: Der Buchladen der Florence Green

Kunst&Kultur im Schloss

PERSPEKTIVE PROGRAMMKINO

Dienstag, 18.10. (dF) | Mittwoch, 19.10. (engl. OmU) | 19.30 Uhr | Schloss Ulmerfeld
Drehbuch u. Regie: Isabel...

mehr

Perspektive Kino zeigt: Der Buchladen der Florence Green

Kunst&Kultur im Schloss

PERSPEKTIVE PROGRAMMKINO

Dienstag, 18.10. (dF) | Mittwoch, 19.10. (engl. OmU) | 19.30 Uhr | Schloss Ulmerfeld
Drehbuch u. Regie: Isabel Coixet, GB/ESP/D, 2017, 113 min., Drama
In Der Buchladen der Florence Green geht es um die Macht von Geschichten und welches revolutionäre Potential in ihnen steckt. Es ist eine Liebeserklärung an das gedruckte Wort, das in fremde Welten entführt, zum Denken anregt und zum Handeln motiviert. (Shelfd)
Florence Green (Emily Mortimer) hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen, und das ausgerechnet in dem leicht verschlafenen englischen Hardborough, Ende der 50er Jahre, wo die Arbeiter dem Bücherlesen skeptisch gegenüberstehen und die Aristokratie energisch bestimmt, was Hochkultur ist und was nicht.

Allen Widerständen zum Trotz hat Florence Erfolg, und bald finden auch zeitgenössische Werke wie Nabokovs „Lolita“ oder Bradburys „Fahrenheit 451“ bei den Dorfbewohnern Anklang. Vor allem der seit langem zurückgezogen lebende Mr. Brundish (Bill Nighy) findet Gefallen an dem neuen Buchladen und seiner Besitzerin.
Doch Florence Greens sanfte Kulturrevolution bleibt nicht unbemerkt: Die alteingesessene graue Eminenz Violet Gamart (Patricia Clarkson) befürchtet einen Kontrollverlust in ihrem Heimatdorf und steht allen Veränderungen mit Argwohn gegenüber. Mit aller Macht versucht sie, Florence Steine in den Weg zu legen, und die beiden Frauen beginnen eine Auseinandersetzung über Moderne und Konvention ...

Der Film ist eine feinsinnige Adaption des Romans „Die Buchhandlung“ von Penelope Fitzgerald. Regisseurin Isabel Coixet feierte damit in Spanien einen herausragenden Erfolg und wurde bei den Goya Awards 2018 mit drei Preisen ausgezeichnet. Außerdem erhielt der Film 2017 den Preis der Frankfurter Buchmesse für die beste Literaturverfilmung.

Wann:

18.10.2219:30 Uhr
19.10.2219:30 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

Preise:

€ 7,- für Erwachsene; € 4,- für SchülerInnen und Studierende.

ab21Okt’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Im Dialog mit meinem Baby im Bauch

Workshop

Sie möchten gerne in intensiven Kontakt mit Ihrem Baby im Bauch kommen und auch bleiben? Dann erhalten Sie in diesem Workshop Einblicke in die Welt...

mehr

Im Dialog mit meinem Baby im Bauch

Workshop

Sie möchten gerne in intensiven Kontakt mit Ihrem Baby im Bauch kommen und auch bleiben? Dann erhalten Sie in diesem Workshop Einblicke in die Welt Ihres Babys. Sie werden in die Methode der „Bindungsanalyse – die Förderung der vorgeburt-lichen Mutter-Kind-Beziehung“ eingeführt. Freuen Sie sich auf diesen innigen Kontakt mit ihrem Baby!

Mag.a Katrin Hofer, Psychotherapeutin, Bindungsanalytikerin
Anmeldung: 0676 5946144, praxis@psychotherapie-hofer.at

Wann:

21.10.2216:30 - 18:30 Uhr
02.12.2216:30 - 18:30 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

€15,- pro Abend

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

ab22Okt’22Heuriger/BuschenschenkeWillkommen am Genuss-Bauernhof Distelberger
Genussbauernhof Distelberger

Genussbauernhof Distelberger

Kommentierte Verkostungen, Mostviertler Bauernmuseum im Haus, Innenhof als Gastgarten, alter u moderner Mostkeller, barrierefreier Zugang, Genuss...

mehr

Genussbauernhof Distelberger

Kommentierte Verkostungen, Mostviertler Bauernmuseum im Haus, Innenhof als Gastgarten, alter u moderner Mostkeller, barrierefreier Zugang, Genuss Guide - Auszeichnung, erster Mostviertler Genussbauernhof

Wann:

22.10.22 - 30.10.22, SA16:00 - 01:00
22.10.22 - 30.10.22, SO15:00 - 01:00
12.11.22 - 20.11.22, SA16:00 - 01:00
12.11.22 - 20.11.22, SO15:00 - 01:00

Wo:

Genussbauernhof Distelberger
Gigerreith 39, 3300 Amstetten

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

Kinder von 6 bis 13 Jahren

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Gruppen

22Okt’22KunstGünther Schafellner
KIAM Galerie

Aktzeichnen/Aktmalen mit Günther Schafellner

... genaues Studium des Aktmodells. Schwerpunkte und Referenzen erkennen und verwenden. Ziel ist es eine dreidimensionale, das Modell erkennende...

mehr

Aktzeichnen/Aktmalen mit Günther Schafellner

... genaues Studium des Aktmodells. Schwerpunkte und Referenzen erkennen und verwenden. Ziel ist es eine dreidimensionale, das Modell erkennende Abbildung zu schaffen. Gearbeitet wird in Kurz- und Langposen.
Technik ist offen.

Günther Schafellner
1960 geboren, lebe und arbeite in Stadt Haag als freischaffender Künstler
2007-2012 Lehrgang an der Kunst-Universität bei Prof.Dietmar Brehm
2018 Diplom Kulturmanagement
Arbeitsschwerpunkte sind gegenständliche und expressive Darstellung von Mensch und Natur,
Techniken sind Grafik, Malerei, Drucktechniken und Bildhauerei

Anmeldung erforderlich.

Ort:
KIAM Galerie, 3300, Amstetten, Wienerstraße 1

Kontakt/Veranstalter
kunstDRUCKwerkstatt AM Bahnhof
Leopold Schoder +43 664 2401767, leo.schoder@ktvam.at
Susanne Schober +43 664 73551870, susanneschober@aon.at
kunstunddruckwerkstatt@gmail.com
www.kunstunddruckwerkstatt.com


Wann:

22.10.2210:00 - 17:00 Uhr

Wo:

KIAM Galerie
Wiener Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

€ 123.- inkl. Modell

24Okt’22Sprechtheater
Johann Pölz - Halle Amstetten

Rain Main

von Dan Gordon

Charlie Babbit, Autohändler vor dem finanziellen Untergang, erfährt vom Tod seines Vaters, den er seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hatte. Seine...

mehr

Rain Main

von Dan Gordon

Charlie Babbit, Autohändler vor dem finanziellen Untergang, erfährt vom Tod seines Vaters, den er seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hatte. Seine Hoffnung auf eine üppige Erbschaft wird allerdings enttäuscht, denn der Verstorbene hat sein Vermögen von 7 Millionen Dollar einem anonymen Erben in einer Klinik hinterlassen. Vor Ort trifft er auf den „Nutznießer“, sein Bruder, von dem er nichts wusste...
Dieser ist hochbegabter Autist, nicht lebenstüchtig, aber für Charlie 7 Millionen schwer. Daher entführt er seinen Bruder, um ihn zur Überschreibung seines ihm vermeintlich zustehenden Anteils zu bringen. Auf der tagelangen, durch Raymonds Flugangst bedingten Autofahrt durch die USA muss Charlie erkennen, dass Raymond ein empfindsamer Mensch ist, der sich mit Abweichungen von seinem gewohnten Lebensrhythmus kaum arrangieren kann. Doch Raymond verfügt über verborgene, an Genialität grenzende Begabungen - was den beiden einen überwältigenden Gewinn im Casino von Las Vegas einbringt. Aber auch der coole Egozentriker Charlie verwandelt sich allmählich in einen anderen Menschen ...

Diese behutsam in die Gegenwart adaptierte Theaterfassung erzählt in dramatischer, konzentrierter aber auch humorvoller Weise, die Story des Oscar-prämierten Kinoerfolges.

Wann:

24.10.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 30,00 bis € 40,00

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

24Okt’22KunstWerkausschnitt Susanne Schober
Schloss Ulmerfeld

Der Kulturhof im Gespräch mit Szilvia Ortlieb (bildende Künstlerin)

Kunst&Kultur im Schloss

Der Kulturhof im Gespräch mit Szilvia Ortlieb (bildende Künstlerin)

Szilvia Ortlieb arbeitet vorwiegend skulptural, und zwar mit den...

mehr

Der Kulturhof im Gespräch mit Szilvia Ortlieb (bildende Künstlerin)

Kunst&Kultur im Schloss

Der Kulturhof im Gespräch mit Szilvia Ortlieb (bildende Künstlerin)

Szilvia Ortlieb arbeitet vorwiegend skulptural, und zwar mit den unterschiedlichsten Materialien.
Fragestellungen nach Struktur und Raum, Zeit und Licht werden auf die eine oder andere Weise
in allen ihren Arbeiten sichtbar. „Flexibel wie Stein, stark wie Papier, schwer wie Luft“ – Paradoxien
bestimmen grundlegend ihre künstlerische Vorgangsweise.
Szilvia Ortlieb hatte zahlreiche Ausstellungen in Österreich und im europäischen Ausland, lebt und arbeitet in Tulln.

Mehr zum Kulturhof: https://www.kulturhof.at/

Wann:

24.10.2219:30 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Freier Eintritt

ab25Okt’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Frauen schreiben kreativ

Schreibwerkstatt. Worte pflücken...

Einen Raum entdecken, in dem die eigenen Worte Bedeutung haben, wertgeschätzt werden. Eigene Worte aufspüren, aufschreiben, vorlesen, wirken lassen....

mehr

Frauen schreiben kreativ

Schreibwerkstatt. Worte pflücken...

Einen Raum entdecken, in dem die eigenen Worte Bedeutung haben, wertgeschätzt werden. Eigene Worte aufspüren, aufschreiben, vorlesen, wirken lassen. Die eigenen Worte und andere auch. Uns von Impulsen überraschen lassen. Dem Zauber des Unvermuteten folgen. Jedes Wort zählt. „Schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort – und die Welt hebt an zu singen, triffst du nur das Zauberwort.“ J.v. Eichendorff

Willkommen sind Neugierde, Lust und Freude am Experimentieren mit dem Wort und ein eigener Lieblingsstift.

Inge Böhm, Schreibpädagogin (Zertifikat BOeS Wien),
Dipl. psychosoziale Beraterin, Kurs- und Seminarleiterin
Anmeldung: 0664 8734039, ingeborg.boehm@a1.net

Wann:

25.10.2218:00 - 21:00 Uhr
22.11.2218:00 - 21:00 Uhr
20.12.2218:00 - 21:00 Uhr
17.01.2318:00 - 21:00 Uhr
14.02.2318:00 - 21:00 Uhr
14.03.2318:00 - 21:00 Uhr
11.04.2318:00 - 21:00 Uhr
09.05.2318:00 - 21:00 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

€ 165,- (inklusive Arbeitsmaterialien)

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

26Okt’22Oper/Operette/Musical
Johann Pölz - Halle Amstetten

Conni - Das Zirkusmusical

Musical für Kinder von Marcell und Tiffany Gödde

Conni hat am Wochenende etwas ganz Besonderes vor: Zusammen mit ihrer Freundin Julia steht eine große Zirkus-Aufführung bevor. Bis dahin geht...

mehr

Conni - Das Zirkusmusical

Musical für Kinder von Marcell und Tiffany Gödde

Conni hat am Wochenende etwas ganz Besonderes vor: Zusammen mit ihrer Freundin Julia steht eine große Zirkus-Aufführung bevor. Bis dahin geht allerdings so einiges schief, und sogar Connis Eltern müssen bei der Zirkus-Aufführung einspringen. Und welche Rolle spielt Connis Kater Mau, um das großartige Event zu retten?

Für Conni, ihre Familie, ihre Freunde und all ihre kleinen und großen Zuschauer wird es in diesem Zirkus-Musical-Abenteuer nie langweilig. Es ist immer etwas los, und Conni hat viel Spaß, auch wenn es einige Probleme zu lösen gilt. Denn sie hat ja Rückhalt durch all ihre vielen Zuschauer, von ihrer Freundin Julia, von Mama und Papa Klawitter, und sogar von ihrem geliebten Kater Mau!

Frei nach dem Motto „Was Conni kann – das könnt ihr auch!“ werden die Musicalbesucher zum Teil der Inszenierung und können zusammen mit Conni und ihren Freunden erleben, das Zirkus-Musical-Abenteuer zu meistern und über sich hinaus zu wachsen. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitlachen und Miterleben, mit vielen tollen Songs und ganz viel Charme!

Wann:

26.10.2216:00 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 15,00 bis € 21,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

Familien

26Okt’22KunstSiebdruck
Kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof

Workshop Siebdruck

mit Susanne Schober

Die kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof bietet ihnen Workshops in kleiner Gruppe und familiärer Umgebung.
Lernen Sie im Teil 1 die Basics des...

mehr

Workshop Siebdruck

mit Susanne Schober

Die kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof bietet ihnen Workshops in kleiner Gruppe und familiärer Umgebung.
Lernen Sie im Teil 1 die Basics des Siebdrucks mit Hilfe von handgeschnittenen Schablonen kennen. Dieser Teil ist für Anfänger*innen geeignet bzw. um die Technik aufzufrischen und die Umgebung der Werkstatt kennen zulernen.
Im Teil 2 geht es um das Arbeiten mit Fotoschablonen. Der Umgang mit Sieb und Rakel wird vorausgesetzt.
Die Workshopteile können getrennt voneinander gebucht werden.

Kontakt und Anmeldung:
Leopold Schoder +43 664 2401767, leo.schoder@ktvam.at
Susanne Schober +43 664 73551870, susanneschober
kunstunddruckwerkstatt@gmail.com
www.kunstunddruckwerkstatt.com

Wann:

26.10.22 - 29.10.22, MI-SA10:00 - 01:00

Wo:

Kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof
Bahnhofstraße 22, 3363 Hausmening

Preise:

Teil 1: €116.-/ Teil 2: € 136.- (Ermäßigung für Werkstattmitglieder)

27Okt’22KunstLinolschnitt
Kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof

Workshop Holz&Linolschnitt

mit Leopold Schoder

Die kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof bietet ihnen Workshops in kleiner Gruppe und familiärer Umgebung. Unter der erfahrenen Leitung von Leopold...

mehr

Workshop Holz&Linolschnitt

mit Leopold Schoder

Die kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof bietet ihnen Workshops in kleiner Gruppe und familiärer Umgebung. Unter der erfahrenen Leitung von Leopold Schoder haben Sie die Möglichkeit die klassischen Techniken des Holz- und Linotschnitts zu erlernen bzw. für erfahrene Drucker sich neue Aspekte anzueignen.

Kontakt und Anmeldung:
Leopold Schoder +43 664 2401767, leo.schoder@ktvam.at
Susanne Schober +43 664 73551870, susanneschober
kunstunddruckwerkstatt@gmail.com
www.kunstunddruckwerkstatt.com

Wann:

27.10.22 - 29.10.22, DO-SA10:00 - 01:00

Wo:

Kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof
Bahnhofstraße 22, 3363 Hausmening

Preise:

€ 174.-/ (Ermäßigung für Werkstattmitglieder)

Jugendliche

Erwachsene

29Okt’22Jazz/BluesWerkausschnitt Susanne Schober
Schloss Ulmerfeld

Gitarrenkonzert TUMBALUMBA von Alfred Koch

Kunst&Kultur im Schloss

29.10. 19.00 TUMBALUMBA
Gitarrenkonzert von Alfred Koch mit Stücken seiner neuesten CD

und Finissage der Ausstellung Schrift:BILD
...

mehr

Gitarrenkonzert TUMBALUMBA von Alfred Koch

Kunst&Kultur im Schloss

29.10. 19.00 TUMBALUMBA
Gitarrenkonzert von Alfred Koch mit Stücken seiner neuesten CD

und Finissage der Ausstellung Schrift:BILD

Wann:

29.10.2219:00 Uhr

Wo:

Schloss Ulmerfeld
Burgweg 1, 3363 Ulmerfeld

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Freier Eintritt

03Nov’22Sonstiges FestAfter Work Session
Mojo/Hofcafe

After Work Session im Mojo/HOFcafe

Kühle Drinks, lässige Beats und nette Gespräche mit Kolleg:innen.
Das erwartet dich ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat bei der "After...

mehr

After Work Session im Mojo/HOFcafe

Kühle Drinks, lässige Beats und nette Gespräche mit Kolleg:innen.
Das erwartet dich ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat bei der "After Work Session".

Wann:

03.11.2217:00 Uhr

Wo:

Mojo/Hofcafe
Wiener Straße 11, 3300 Amstetten

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

Freier Eintritt

05Nov’22Pop/Rock/Electronic
Johann Pölz - Halle Amstetten

Lemo

Analoge Revolution Tour

LEMOs Lieder, teils autobiografisch, teils seine Umwelt sehr genau beobachtend, sind - bei aller Melancholie, die so manche Textzeile verströmt -...

mehr

Lemo

Analoge Revolution Tour

LEMOs Lieder, teils autobiografisch, teils seine Umwelt sehr genau beobachtend, sind - bei aller Melancholie, die so manche Textzeile verströmt - bereits auf Platte ein großer Genuss. Doch immer mehr spricht sich herum, dass LEMO ein brillanter Live-Musiker ist. Umgeben von einer großartigen Band spielt er seit Jahren Konzerte quer durch Österreich und Deutschland und füllt die Hallen. Er ist cool und nahbar, gelassen und verspielt zugleich, trotzdem klar in jeder Textzeile. Ein Künstler durch und durch, der seine ganz eigene Art gefunden hat, österreichischen Pop in eine berührende Form zu gießen.
Schon seine erste Single „Vielleicht der Sommer", die sofort in die Top 25 der österreichischen Charts stürmte, ebnete den Weg für eine ganze Reihe nicht minder erfolgreicher Hits. Ende März 2022 erschien mit „Analoge Revolution" eine weitere Single, ein Vorgeschmack auf LEMOs zweiten Longplayer., der im Herbst diesen Jahres erscheinen wird. Für sein Talent, wahre Emotionen zu Songs zu formen, wurde er bei den Amadeus-Verleihungen drei Mal in vier Jahren mit dem Award als „Songwriter des Jahres" ausgezeichnet.
Seine Songs funktionieren wie ein Tagebuch aus seinem Leben. Ein Leben, das gefüllt ist von Emotionen der facettenreichsten Art. Von Euphorie bis Melancholie, von liebender Hingabe bis zur allumfassenden Traurigkeit über das Ende einer Partnerschaft: LEMO gießt all die Momente großen Empfindens in Songs, die dem Hörer zu einem guten Freund werden, kaum dass man sie einmal gehört hat. Dies alles vorgetragen in einer nonchalanten Natürlichkeit sowie mit seiner rauen lebenserfahrenen Stimme, die jeden unmittelbar in den Bann zieht.

https://www.lemomusic.com/

Wann:

05.11.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 33,00

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

05Nov’22BauernmarktBauernmarkt_2
Hauptplatz

Samstag Bauernmarkt Stadt Amstetten

Süßigkeiten

Wenn das Wetter im November oft kühl und unfreundlich ist, genießt man umso lieber mal etwas Süßes. Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie!...

mehr

Samstag Bauernmarkt Stadt Amstetten

Süßigkeiten

Wenn das Wetter im November oft kühl und unfreundlich ist, genießt man umso lieber mal etwas Süßes. Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie!

Wann:

05.11.2208:00 - 13:00 Uhr

Wo:

Hauptplatz
3300 Amstetten

Open Air

Kleinkinder bis 5 Jahre

Kinder von 6 bis 13 Jahren

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Moststraße

Freier Eintritt

08Nov’22Rundfahrt
Treffpunkt Naturbad

Kerzenmanufaktur - Kulturfahrt

Kerzenmanufaktur in Unterretzbach...

mehr

Kerzenmanufaktur - Kulturfahrt

Kerzenmanufaktur in Unterretzbach

Wann:

08.11.2211:00 - 19:00 Uhr

Wo:

Treffpunkt Naturbad
Stadionstraße 6-8, 3300 Amstetten

Preise:

24

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

Familien

Gruppen

Schulklassen

Moststraße

09Nov’22Sprechtheater
Johann Pölz - Halle Amstetten

Schwiegermutter und andere Bosheiten

Komödie von Alexander Ollig

Henrike und Claudine sind alte Freundinnen, da kann man die jeweils andere schon mal unangemeldet besuchen – keine Frage. Doch als Claudine jetzt...

mehr

Schwiegermutter und andere Bosheiten

Komödie von Alexander Ollig

Henrike und Claudine sind alte Freundinnen, da kann man die jeweils andere schon mal unangemeldet besuchen – keine Frage. Doch als Claudine jetzt bei Henrike und ihrem Mann Bernhard aufkreuzt, um den beiden Uwe, ihren Zukünftigen, vorzustellen, droht dieser Besuch zum Stich ins Wespennest zu werden:
Henrike ist nämlich gerade im Begriff, sich von Bernhard zu trennen, aber das will sie der Freundin natürlich nicht gleich zur Begrüßung auf die Nase binden. Auch dass sie mal was hatte mit dem charmanten Uwe, ist zwar kaum zu übersehen, geht aber keinen was an. Allerdings scheint auch ihre Mutter, die zu Bernhards Leidwesen mit im Haus wohnt, seltsam vertraut mit dem „Unbekannten“. Und dass der Neue von Henrikes Tochter Eva, von dem sie am Telefon so schwärmt, ausgerechnet Uwe heißt, ist doch sicher auch kein Zufall.
Bei einem solchen Frauenverschleiß kann es kaum verwundern, dass Uwes Handygeflüster „mein Goldstück, mein heißes kleines Goldstück“ seiner Sekretärin Frau Sommer gilt.

Ein amüsanter Reigen von Irrungen und Wirrungen, ganz nach dem Motto: Es gibt Männer für jede Jahreszeit - aber hier ist einer für jede Generation…

Wann:

09.11.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 32,00 - 41,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

10Nov’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Zivilcourage zeigen. Was sagen. Was tun.

Sie beobachten eine Pöbelei – einschreiten oder wegsehen? Sie werden in der Öffentlichkeit verbal und/oder körperlich attackiert – wie...

mehr

Zivilcourage zeigen. Was sagen. Was tun.

Sie beobachten eine Pöbelei – einschreiten oder wegsehen? Sie werden in der Öffentlichkeit verbal und/oder körperlich attackiert – wie verhalten Sie sich? Sie vermuten, dass eine Person von häuslicher Gewalt betroffen ist – wie können Sie helfen?
„Gesicht zeigen und für sich und andere einstehen“

In diesem Workshop können sowohl persönliche Erfahrungen zum Thema Zivilcourage reflektiert als auch neue Verhaltens- und Reaktionsmöglichkeiten erlernt und geübt werden.

Ursula Kromoser-Schrammel und Magdalena Weilguny, Frauenhaus Amstetten und StoP
Anmeldung bis 3.11.: 0676 5144834,

Wann:

10.11.2218:00 - 20:00 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

kostenlos

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Moststraße

12Nov’22Orchestermusik
Johann Pölz - Halle Amstetten

Eröffnungskonzert der Amstettner Kulturwochen 2022

Amstettner Symphonieorchester

Wolfgang Amadeus Mozart - Ouvertüre zr Oper "Die Zauberflöte" Es-Dur, KV 620
Wolfgang Amadeus Mozart - Sinfonie Nr. 41 c-Dur KV 551...

mehr

Eröffnungskonzert der Amstettner Kulturwochen 2022

Amstettner Symphonieorchester

Wolfgang Amadeus Mozart - Ouvertüre zr Oper "Die Zauberflöte" Es-Dur, KV 620
Wolfgang Amadeus Mozart - Sinfonie Nr. 41 c-Dur KV 551 "Jupiter"
Bedrich Smetana - "Die Moldau"
Peter Iljitsch Tschaikowsky - Suite aus dem Ballett "Der Nussknacker" op. 71a

Dirigent: Thomas Schnabel

Wann:

12.11.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 21,00 - € 25,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

17Nov’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

"Wir machen Musik" für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahre; Winter

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

"Wir machen Musik" für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahre; Winter

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 14.11.: 0660 2524660, jeweils Do an 8 Terminen

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

17.11.22 - 26.01.23, DO09:00 - 09:40

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

72

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

17Nov’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre, vormittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre, vormittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 14.11.: 0660 2524660; jeweils Do an 8 Terminen

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

17.11.22 - 26.01.23, DO10:00 - 10:35

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

64

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

17Nov’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre, nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

"Babyklänge" für Kinder bis 1,5 Jahre, nachmittag

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 14.11.: 0660 2524660; jeweils Do an 8 Terminen

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

17.11.22 - 26.01.23, DO13:30 - 14:05

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

64

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

17Nov’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

Musikalischer Jahreskreis 3 bis 5 Jahre; nachmittag; Winter

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

Musikalischer Jahreskreis 3 bis 5 Jahre; nachmittag; Winter

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 14.11.: 0660 2524660

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

17.11.22 - 26.01.23, DO14:30 - 15:15

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

80

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

17Nov’22SonstigeFrauenberatung Mostviertel
Pfarre St. Marien

Singing in English, 4 bis 6 Jahre, nachmittag, Winter

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente,...

mehr

Singing in English, 4 bis 6 Jahre, nachmittag, Winter

Musikgarten

Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik. Erstes Kennenlernen der englischen Sprache über Singen mit Bewegung, Musizieren und Tanzen.

> Eva Gamperl, Musikgarten Lehrkraft,
Dipl. Musicaldarstellerin

> Anmeldung bis 14.11.: 0660 2524660, jeweils Do an 8 Terminen

Geschwisterkinder im gleichen Kurs zahlen die Hälfte!

> Bitte eine Sitzunterlage mitbringen!

Wann:

17.11.22 - 26.01.23, DO15:30 - 16:05

Wo:

Pfarre St. Marien
Südtiroler Straße 1, 3300 Amstetten

Preise:

80

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Kleinkinder bis 5 Jahre

20Nov’22Schlager/Volkstümliche Musik
Johann Pölz - Halle Amstetten

Die Seer

Stad

ERLEBEN SIE DIE SEER HAUTNAH IM EXKLUSIVEN STAD KONZERT!
Auf zahlreichen Publikumswunsch geben die SEER schon seit mehreren Jahren unter dem Motto...

mehr

Die Seer

Stad

ERLEBEN SIE DIE SEER HAUTNAH IM EXKLUSIVEN STAD KONZERT!
Auf zahlreichen Publikumswunsch geben die SEER schon seit mehreren Jahren unter dem Motto „STAD“ einige exklusive und ausgewählte Konzerte in kleinem Rahmen – „unplugged“!
STAD, das steht einerseits für die Art der Darbietung, ein akustischer Leckerbissen, wo die musikalische und gesangliche Qualität der acht Musiker, ohne großem technischen Aufwand, im Vordergrund steht und andererseits für die Besonderheit in der Programmzusammenstellung. Es erwartet Sie eine zweistündige, musikalische Reise zu den großen SEER-Balladen, gemixt mit weihnachtlichen SEER-Liedern und eine Einstimmung auf die „stade Zeit“ durch Gedanken und (lustigen) Geschichten von Fred Jaklitsch.
Erleben Sie die SEER hautnah! Acht Individualisten, zum Ensemble zusammengeschweißt. „Künstler“, die auf der Bühne ihr Bestes geben, die den direkten Draht zum Publikum suchen und finden. Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen „seerischen“ Abend, der einen emotionalen Bogen entstehen lässt. Musik und Musiker werden spürbar.

Wann:

20.11.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

von € 43,00 bis € 55,00

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

30Nov’22Sonstige
Johann Pölz - Halle Amstetten

Insieme - Merry MixMas

Programm-Highlight der Weihnachtszeit

Die Italo-Band INSIEME, bestehend aus den vier großartigen Stimmen von Christian Deix, René Velázquez Díaz, Monika Ballwein und Erik Arno,...

mehr

Insieme - Merry MixMas

Programm-Highlight der Weihnachtszeit

Die Italo-Band INSIEME, bestehend aus den vier großartigen Stimmen von Christian Deix, René Velázquez Díaz, Monika Ballwein und Erik Arno, performen mit Dieter Kolbeck, einem der gefragtesten Pianisten Österreichs wieder ihre Show „Merry MiXmas – Die INSIEME Weihnachtsshow“. INSIEME steht für großartige Musik und weihnachtliche, humorvolle Geschichten – die perfekte Mischung für einen unterhaltsamen vorweihnachtlichen Abend mit den Liebsten.

Die Interpreten präsentieren klassische, internationale und traditionelle Weihnachtshits wie „White Christmas“ oder „Feliz Navidad“, ausgesuchte Raritäten in Italienisch, Spanisch und Englisch, klassische Songs aus dem Repertoire von Pavarotti und Bocelli, aber auch traditionelle Weihnachtslieder aus Österreich, wie „Es wird schon glei dumpa“, werden zum Besten gegeben – ein Abend, bei dem Weihnachtsstimmung garantiert ist.

TOP HITS - TOP STIMMUNG
Nach dem riesigen Erfolg in den Vorjahren wollen INSIEME mit ihrem neuen Programm auch in der Weihnachtszeit begeistern und für ausgezeichnete Stimmung sorgen. Über 100 ausverkaufte Vorstellungen, mehr als 40.000 Besucher, das zeichnete die überaus erfolgreiche Musicalproduktion des Wiener Metropol „Ti Amo“ aus – die bereits mehrfache Wiederaufnahme feierte. Nach der Musicalsensation folgte der nächste logische Schritt: Die Hauptakteure haben sich als Band INSIEME zusammengetan und zaubern nun mit Hits wie „Ti amo“, „Azzuro“ oder „Ciao amici ciao“ im Handumdrehen Italien-Feeling. Der musikalische Bogen spannt sich von Glanz-Arien wie „Nessun Dorma“ bis zur Rap-Fassung von „Tu Vuò Fà L’americano". Italo-Oldies wie „Volare“ dürfen da ebenso wenig fehlen wie „Adesso Tu“, „Laura Non C’è“ und „Vivo Per Lei“. Wo auch immer INSIEME auftritt, jeder Song ist ein Hit und das Publikum ist von der ersten Minute an begeistert. Mit der neuen Weihnachtsshow „Merry MiXmas“ beweisen die vier Ausnahmekünstler einmal mehr ihr vielseitiges musikalisches Talent.

Wann:

30.11.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 39,80 - 57,80

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

01Dez’22Sonstiges FestAfter Work Session
City Center Amstetten

After Work Session im Caffè Momento

Kühle Drinks, lässige Beats und nette Gespräche mit Kolleg:innen.
Das erwartet dich ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat bei der "After...

mehr

After Work Session im Caffè Momento

Kühle Drinks, lässige Beats und nette Gespräche mit Kolleg:innen.
Das erwartet dich ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat bei der "After Work Session".

Wann:

01.12.2217:00 Uhr

Wo:

City Center Amstetten
Waidhofner Straße 1, 3300 Amstetten

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Freier Eintritt

06Dez’22Kabarett/Kleinkunst
Johann Pölz - Halle Amstetten

Herbert Steinböck

Weihnachts Special

Der Plastikchristbaum glitzert, aus dem Radio plärrt „Stille Nacht“, der Glühwein dampft, leise rieselt und schon ist man weihnachtlich...

mehr

Herbert Steinböck

Weihnachts Special

Der Plastikchristbaum glitzert, aus dem Radio plärrt „Stille Nacht“, der Glühwein dampft, leise rieselt und schon ist man weihnachtlich gestimmt. Gell? Lassen Sie sich verzaubern mit weihnachtlichen Geschichten und Gschichtln über das Fest der Festln! Herbert Steinböck mit einem ganzen Schlitten voll edler Weihnachtsüberraschungen.
Es heißt natürlich wieder: „Wien Hütteldorf, Wien Hütteldorf“, und schon sind Sie dabei, bei der legendären ÖBB-Weihnachtsfeier, wo alles aus dem Gleis gerät. Auch gibt’s die Antwort, wie man am Besten und Unkonventionellsten so kurz vor Weihnachten noch abnehmen kann. Ach ja, und Herbert Steinböck wird Ihnen im Grau des Winters wieder Lust machen auf die Sonne, den Sommer... der nächste All Inclusive Urlaub kommt bestimmt. Seien Sie dabei, wenn im „Club Sunrise“ der Lattenrost schon wieder zusammenbricht. Dabei wollte man ja nur... endlich wieder einmal... man ist doch auf Urlaub...na ja, man ist halt einfach zu schwer für einen südländischen Lattenrost...
Und zum Schluss verwöhnt er Sie mit besinnlichen, legasthenischen Weihnachtsliedern! Lustig werden wirs haben. Fröhliche Weihnacht! Herbert Steinböck mit seinem Weihnachts Best of.

Wann:

06.12.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 21,00 - 27,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

07Dez’22Sonstige
Johann Pölz - Halle Amstetten

Quo Vahid

Vahid Khadem-Missagh - Music meets Magic

MUSIK und ZAUBEREI

Die Erfolgsgeschichte schlägt ein neues Kapitel auf: Was haben Virtuosität auf der Geige und jene beim "Zaubern"1, also...

mehr

Quo Vahid

Vahid Khadem-Missagh - Music meets Magic

MUSIK und ZAUBEREI

Die Erfolgsgeschichte schlägt ein neues Kapitel auf: Was haben Virtuosität auf der Geige und jene beim "Zaubern"1, also etwa bei der "Kartenmagie" , gemeinsam? Natürlich das Virtuose und damit das verblüffende, Erstaunliche, gepaart mit rauschender Raffinesse, und der treffenden Portion Humor.
Vahid Khadem-Missagh verzaubert gemeinsam mit zwei ganz Großen ihres Fachs das Publikum wahrhaft: Wiens „weltbester" Kontrabassist Georg Breinschmids steuert seine unverkennbar skurril-aberwitzige Spielart bei und die junge preisgekrönte Pianistin Veronika Trisko ihren Tastenzauber der Extraklasse. Gemeinsam präsentieren die drei nun in der Fortsetzung ihres „Gesamtkunstwerks" eine unverkennbar erfrischende Note mit neuen Arrangements, humorvollen Geschichten und magischen Überraschungen. Ob es wahr ist, dass Paganini auch ohne Geige zauberte, oder Mozart auch Kugeln statt Noten schuf, oder Kreisler auch Autos vertrieb? Vieles bleibt zu entdecken.

PROGRAMM
Johannes Brahms: Scherzo c-moll
Radetzkymarsch - reloaded
Vahid Khadem-Missagh: "Three and half"
Georg Breinschmid: Wien bleibt Krk
Johann Sebastian Bach: Präludium aus Partita E-Dur
Georg Breinschmid: Schnörtzenbrekker
Aram Khatchaturjan: Säbeltanz
Johann Strauss: Eljen a Magyar
Fritz Kreisler: Liebesleid & Liebesfreud
Niels Pedersen: Samba Petite
Niccolo Paganini: Sonate op. 5/3 e-moll
Georg Breinschmid: Musette pour Elisabeth
& Zauberkunststücke und magische Überraschungen

Wann:

07.12.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 27,00 - € 31,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

13Dez’22SprechtheaterJugend ohne Gott
Stadtpfarrkirche St. Stephan

Jugend ohne Gott

frei nach dem Roman von Ödön von Horváth

INHALT
Fünf SchülerInnen stehen in mehreren Fächern auf der Abschussliste und haben die Aufgabe, gemeinsam ein Referat über Horváths...

mehr

Jugend ohne Gott

frei nach dem Roman von Ödön von Horváth

INHALT
Fünf SchülerInnen stehen in mehreren Fächern auf der Abschussliste und haben die Aufgabe, gemeinsam ein Referat über Horváths „Jugend ohne Gott“ für die Schule vorzubereiten.
Doch keiner von ihnen ist motiviert. Desinteresse, Mobbing, Ausgrenzung und Gewalt bestimmen die Situation. Die neue Lehrerin versucht zwar, eine Atmosphäre des Miteinanders aufzubauen und jeden ins Boot zu holen, doch die Konflikte eskalieren zusehends.
Dennoch schafft sie es, aus einer Gruppe von Einzelkämpfer*innen ein Team zu formen.
Die Jugendlichen entscheiden sich, nach heftigen Auseinandersetzungen und Meinungsverschiedenheiten, jeder will das Referat anders gestalten, ihre Arbeit als Performance zu präsentieren. Die Lehrerin ist begeistert. Das „Happy End“ naht.
Doch alles kommt anders. Ein brutaler Vorfall droht das Projekt zu kippen…

Karl Wozek hat aus dem Roman ein Stück entwickelt, in dem junge Menschen bei der Bewältigung einer Aufgabe nach anfänglichen Konflikten und aberwitzigen Intermezzi einen Sinn bekommen für politisches Bewusstsein und für Nächstenliebe.

HORVÁTH
Ödön von Horváth (1901-1938) befasst sich in seinem Werk mit elementaren Erfahrungen des Menschseins. In seinen Theaterstücken und Romanen gewährt er nicht nur Einblick in die Gefühls- und Seelenlage seiner Zeitgenossen, sondern behandelt Fragen, die auch heute noch, mehr als ein halbes Jahrhundert nach seinem Tod, aktuell geblieben sind: Wie verhält sich der Mensch, wenn Druck auf ihn ausgeübt wird? Was ist die Liebe? Wovor haben die Menschen Angst? Was macht sie gewalttätig? Woran halten sie sich, wenn ethische Werte als überholt gelten und Lüge und Dummheit sich breit machen?

„Jugend ohne Gott“ ist der zweite Roman des österreich-ungarischen Schriftstellers Ödön von Horváth. Er erschien im Jahr 1937 und wurde kurz danach, Anfang des Jahres 1938, in acht weitere Sprachen übersetzt. Ödön von Horváth starb 1938 in Paris.

Wann:

13.12.2211:00 - 12:30 Uhr

Wo:

Stadtpfarrkirche St. Stephan
Kirchenstraße, 3300 Amstetten

Preise:

€ 10,--

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

15Dez’22Schlager/Volkstümliche Musik
Sporthalle Amstetten

Die Paldauer

Weihnachtskonzert 2022

Die Weihnachts-Show der Paldauer, ein einzigartiges Konzert, das unter die Haut geht. Ein Erlebnis für die ganze Familie, eine Show, die mit keiner...

mehr

Die Paldauer

Weihnachtskonzert 2022

Die Weihnachts-Show der Paldauer, ein einzigartiges Konzert, das unter die Haut geht. Ein Erlebnis für die ganze Familie, eine Show, die mit keiner anderen vergleichbar ist. In ihren alljährlichen Weihnachtskonzerten bringen sie das Fest der Liebe gefühlvoll, emotional und mit großem Respekt auf die Bühne. Sie werden sich lange daran erinnern!

Sieht man sich in der Landschaft des deutschen Schlagers um, dann bleibt der Blick des Betrachters an einer Gruppe - den Paldauern - hängen. Diese Formation zeichnet sich durch ein Repertoire aus, bei dem es schwer fällt, einzelne Titel als Höhepunkte zu bezeichnen. Denn Höhepunkte sind all die Lieder, die die Gruppen den Schlagerfans bisher präsentiert hat. Man denke nur an das unvergessene Tanz mit mir, Corinna, den Megahit Düsseldorfer Girl, den dreifach-Siegertitel der ZDF-Hitparade Na endlich Du, den Discofox Ich wär’ gern dein Tattoo oder Ich lieb dich immer noch.

Doch nicht nur einmalige Lieder, auch die hervorragende Bühnenpräsentation und unvergessene Live-Auftritte machen das Charisma dieser österreichischen Band aus!

Wann:

15.12.2219:30 Uhr

Wo:

Sporthalle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 30,00 - 45,00

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

15Dez’22GesundheitFrauenberatung Mostviertel
Frauenberatung Mostviertel

Versöhnung mit dem Inneren Kind

Wir alle haben ein verletztes, sensibles, defizitäres Kind in uns. In diesem Seminar wenden wir uns liebevoll diesem Kind zu, sodass auch die...

mehr

Versöhnung mit dem Inneren Kind

Wir alle haben ein verletztes, sensibles, defizitäres Kind in uns. In diesem Seminar wenden wir uns liebevoll diesem Kind zu, sodass auch die lebendige, unschuldige, spielerische Seite in uns erblühen kann.

Angebote von Anke Schöpfer
Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin

Anmeldung bei: Gerda Halaschek, 0670 6058199, g.hal@gmx.at
Inhaltliche Info (Anke): 0676 784 84 71 oder 0049 4433 96 89 40
oder svaha1@freenet.de

Wann:

15.12.2218:00 - 22:00 Uhr

Wo:

Frauenberatung Mostviertel
Hauptplatz 21, 3300 Amstetten

Preise:

€ 40,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

Moststraße

22Dez’22Pop/Rock/Electronic
Johann Pölz - Halle Amstetten

Andy Lee Lang & The Spirit

American Christmas

Seit 1993 begeisterte Andy Lee Lang mit seiner „Rockin’ Christmas“ - Show tausende von Konzertbesuchern. Nun ist es an der Zeit, die...

mehr

Andy Lee Lang & The Spirit

American Christmas

Seit 1993 begeisterte Andy Lee Lang mit seiner „Rockin’ Christmas“ - Show tausende von Konzertbesuchern. Nun ist es an der Zeit, die erfolgreichste österreichische Weihnachtsshow aller Zeiten, einer „Frischzellen-Kur“ zu unterziehen. Das Rad wird nicht neu erfunden, aber es werden neue Reifen aufgezogen.
„American Christmas“ ist der würdiger Nachfolger von „Rockin´ Christmas“ und enthält viele neue Songs in bisher ungehörten Versionen. Andy’s erfrischende Neuinterpretationen von „Alltime Favourite Christmas Standards“ werden für eine einzigartige, schwungvolle Weihnachtsstimmung sorgen. Von Rock’n Roll bis zum Blues, von Pop bis zu gefühlvollen Balladen spannt sich der musikalische Bogen dieser Weihnachts-Show. Auch die großen amerikanischen Weihnachts-Klassiker wie „Rudolph the Red Nosed Reindeer“, „Winter Wonderland“ oder „White Christmas“ finden in der neuen Show ihren Platz.
Die siebenköpfige Band „The Spirit“ sorgt für den perfekten Sound und damit lautet auch in Zukunft das Motto jedes Jahr wieder: „Santa Claus is coming to town!

Wann:

22.12.2219:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 29,00 bis € 39,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

02Jan’23Orchestermusik
Johann Pölz - Halle Amstetten

Neujahrskonzert

Orchesterkonzert

Tonkünstler Orchester NÖ
Andreja Zidaric Sopran
Lorenz C. Aichner Dirigent...

mehr

Neujahrskonzert

Orchesterkonzert

Tonkünstler Orchester NÖ
Andreja Zidaric Sopran
Lorenz C. Aichner Dirigent

Wann:

02.01.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 39,00 bis € 47,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

05Jan’23Oper/Operette/Musical
Johann Pölz - Halle Amstetten

Die Nacht der Musicals

Musical-Show

Tanz der Vampire, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Cats, Rocky, Mamma Mia, Der König der Löwen, The Greatest Showman uvm.

Auch 2023 ist die...

mehr

Die Nacht der Musicals

Musical-Show

Tanz der Vampire, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Cats, Rocky, Mamma Mia, Der König der Löwen, The Greatest Showman uvm.

Auch 2023 ist die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten zu Gast in Österreich. Mit ihrem abwechslungsreichen und faszinierenden Programm begeisterte Die Nacht der Musicals bereits mehr als zwei Millionen Besucher. Das Programm lässt die Herzen der Musicalfans höher schlagen. In einer zweieinhalb stündigen Show präsentieren herausragende Sänger eine bunte Mischung der berühmtesten Musical Highlights aus Tanz der Vampire, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Mamma Mia, Cats, um nur einige von ihnen zu nennen.

Natürlich dürfen auch aktuelle Musicals an diesem Abend nicht fehlen. Die Songs „This is me“ und „Million Dreams“ aus „The Greatest Showman“, sorgen für Gänsehautmomente beim Publikum. Eine spannende Geschichte zum Staunen und Mitfiebern, voll Liebe und Dramatik.

Das Musical Rocky mit Hymnen wie Eye of the Tiger und die Disney-Musicals Frozen und Der König der Löwen werden das Publikum begeistern!

Aber auch Rock-Musicals wie We Will Rock You, zu den Songs von Queen und das Musical von Udo Lindenberg sind mit im Programm. Hinterm Horizont, eine Hommage an den großartigen Musiker, beschreibt die Liebesgeschichte zwischen ihm und dem “Mädchen aus Ostberlin“.

Erleben Sie live, wie das Phantom der Oper Christine seine Liebe gesteht und die Samtpfoten aus Cats mit Memories wieder einmal ihren Kultcharakter unter Beweis stellen.

Die gefeierte Inszenierung von Udo Jürgens musikalischem Lebenswerk Ich war noch niemals in New York lädt zum Mitklatschen und Mitsingen ein und ist ein weiterer Höhepunkt dieser außergewöhnlichen Musicalgala.

Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte und glitzernde Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch die hervorragenden Tänzer der Broadway Musical & Dance Company. Aufwändige Choreografien garantieren einen unvergesslichen Abend.

Wann:

05.01.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 38,00 bis € 57,00

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

12Jan’23Pop/Rock/Electronic Dennis Jale   Donna Presley und TCB-Band
Johann Pölz - Halle Amstetten

The Original Musicians of Elvis

Dennis Jale & The Jam Gang & Amstettner Symphonie Sound Orchester

Glenn D. Hardin, Terry Blackwood, Craig Morris, Paul Leim, Ginger Holladay, Donna Rhodes
Dennis Jale & The Jam Gang
Amstettner Symphonic Sound...

mehr

The Original Musicians of Elvis

Dennis Jale & The Jam Gang & Amstettner Symphonie Sound Orchester

Glenn D. Hardin, Terry Blackwood, Craig Morris, Paul Leim, Ginger Holladay, Donna Rhodes
Dennis Jale & The Jam Gang
Amstettner Symphonic Sound Orchester unter der Leitung von Robert Pussecker
Special Guest: Donna Presley

Elvis-Cousine Donna Presley, Dennis Jale & die Originalmusiker des King rocken Wien, Salzburg & Amstetten. Ganz besonders, rocken sie zur Premiere mit der brandneuen Elvis Symphonic Show in Amstetten.

Gleich vier Mal (12. Januar Johann-Pölz Halle Amstetten, 13. & 14. Januar Metropol Wien und 19. Januar Szene Salzburg) bittet Österreichs bekanntester Rock’n’Roll-Entertainer, Dennis Jale, zu „The Original Musicians of Elvis“. Special Guest der Konzertreihe ist Donna Kay Presley, die Cousine des King of Rock’n’Roll. Begleitet werden Donna und Dennis von den original Elvis-Tour- und Studiomusikern, wie Glen D. Hardin, Terry Blackwood from The Imperials, Ginger Holladay, Donna Rhodes, Craig Morris und Paul Leim.

Amstetten/Wien/Salzburg 2023

Historisches Datum für alle Elvis Fans! Gleich vier Mal haben Elvis-Fans die Chance, den legendären Spirit von Graceland live zu erleben. Österreichs bekanntester Rock’n’Roll-Entertainer, Dennis Jale, bittet, gemeinsam mit der Cousine von Elvis, Donna Kay Presley, und vielen originalen Presley-Musikern zur ersten gemeinsamen Konzerttour nach Amstetten, Wien und Salzburg.

Wann:

12.01.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 39,00 - € 57,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

19Jan’23Sonstige
Johann Pölz - Halle Amstetten

Adi Hirschal & Wolfgang Böck

Best Of Strizzis

Adi Hirschal, Wolfgang Böck & "Die Brennenden Herzen"

Eines Tages wagte Adi Hirschal gemeinsam mit Wolfgang Böck, den er bei einer Nestroy-...

mehr

Adi Hirschal & Wolfgang Böck

Best Of Strizzis

Adi Hirschal, Wolfgang Böck & "Die Brennenden Herzen"

Eines Tages wagte Adi Hirschal gemeinsam mit Wolfgang Böck, den er bei einer Nestroy- Aufführung kennengelernt hatte, die alten Lieder in neuer Instrumentierung zu präsentieren. Das Spektrum dieser Lieder reicht vom Volkslied über die Morität bis zum Gstanzl aus den letzten zwei Jahrhunderten. Klischees von Wein, Weib und Gesang a la Robert Stolz wird man da vergeblich suchen. Es geht in diesen Liedern um die Nöte der Menschen in der Vorstadt, die verschiedenen Typen, die dort wohnen und auch um erotische Inhalte.

"Die Brennenden Herzen":
Dieter Kolbeck (Keyboards)
Lennie Dickson (Schlagzeug)
Arnulf Lindner (E-Bass

Wann:

19.01.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

28Jan’23Pop/Rock/ElectronicEastwood Haze
Wirkstatt Hausmening

Just Loud

Eastwood Haze & Monsters Of The Ordinary

Ein Abend, der nicht so schnell in Vergessenheit geraten wird, vorausgesetzt man war dabei - beim ersten Konzert seiner Art in der Hausmeninger...

mehr

Just Loud

Eastwood Haze & Monsters Of The Ordinary

Ein Abend, der nicht so schnell in Vergessenheit geraten wird, vorausgesetzt man war dabei - beim ersten Konzert seiner Art in der Hausmeninger Wirkstatt. „Eastwood Haze“ und „Monsters of the Ordinary“ werden – gemäß dem Motto ‚just loud‘ - dem Publikum gehörig einheizen. Seien Sie dabei, wenn die beiden heimischen Bands – EASTWOOD HAZE kommen aus Waidhofen/Ybbs, MONSTERS OF THE ORDINARY sind in Wien beheimatet – die Wirkstatt zum Beben­­ bringen!

EASTWOOD HAZE
Gegründet 2012 tourten die in Waidhofen/Ybbs beheimateten Eastwood Haze die ersten Jahre mit Eigenkompositionen und ausgewählten Songs aus der Rockgeschichte durch das Land. ​2016 begannen die Aufnahmen zum ersten Album „Common Dedication“ mit Produzent Jay Hundert im Studio Hundert. Das Debutalbum wurde im Februar 2017 veröffentlicht und verhalf dem Quintett zu Touren durch Österreich und einer Europatournee durch sieben Länder und Metropolen Europas , darunter Amsterdam und Mailand. 2018 starteten Songwriting sowie Pre-Productions für das zweite Album „love is a thief“, welches mit Sessions im Herbst 2018 sowie im Frühjahr 2019 im Studio Hundert fertiggestellt wurde. Im Oktober 2021 feierte der heiß ersehnte Nachfolger „love is a thief“ Weltpremiere. www.eastwoodhaze.com

MONSTERS OF THE ORDINARY
Außergewöhnlich ungewöhnlich - wie Monster für gewöhnlich eben sind. Man wird sich an die monströsen Rocktöne schwer gewöhnen können, was jedoch im positiven Sinn gemeint sein soll. Monsters of the Ordinary – das sind Lieder über gewöhnliches Leben und Lieben, außergewöhnliches Leben und Lieben, bodenständig und abgehoben, arrangiert und improvisiert, monströs gewöhnlich und monströs. Die vierköpfige Band wurde 2007 in Wien gegründet. Kommend aus den verschiedensten Musikrichtungen lassen ihre Monster urgewaltige Grooves und Melodien zu einer untrennbaren Einheit verschmelzen.

Wann:

28.01.2319:30 Uhr

Wo:

Wirkstatt Hausmening
Schulstraße 11, 3363 Hausmening

Preise:

VVK € 17,00 / AK € 19,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

01Feb’23Kabarett/Kleinkunst
Johann Pölz - Halle Amstetten

Mike Supancic

Auslese

Für dieses "best of" - Programm h at Mike Supancic ganz besonders feine Nummern aus beinahe zwei Jahrzehnten erfolgreicher Kleinkunst...

mehr

Mike Supancic

Auslese

Für dieses "best of" - Programm h at Mike Supancic ganz besonders feine Nummern aus beinahe zwei Jahrzehnten erfolgreicher Kleinkunst zusammengestellt. Indem manche Lieder und Nummern gekürzt oder verändert wurden, entstand jene Mischung, die ein Maximum an Vielfalt garantiert, die mit jedem Reifungsjahr an Geschmack gewinnt und ein ewig resches Vergnügen bereitet. Gönnen Sie sich diesen Vollrausch aus Genuss und Lachen!

Neben dem legendären Alzheimer Blues, Candidula - dem Killergugelhupf, dem Kärntner Ku Klux Klan und der Hausmeisterin stehen fix auf der Playlist: Das Jazz-Konzert, Elvis beim Heurigen, Es gibt keine Ladendiebe mehr, Es hängt ’ne Pferdehälfte an der Wand, die Entstehung des Sirtaki und vieles mehr. Durch das Programm führen zahlreiche Prominente, u.a. ein Buschauffeur aus Kapfenberg, der Mann, der aussieht wie Günter Netzer und seine Frau, die eine Stimme hat wie Chris Lohner. Prädikat: Garantierte Zwerchfellauslese.

Wann:

01.02.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 22,00 - € 26,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

09Feb’23Oper/Operette/Musical
Johann Pölz - Halle Amstetten

Der kleine Prinz - Das Musical

Nach Antoine de Saint-Exupéry

Das „Kinderbuch für Erwachsene“, wie es der Autor selbst verstanden haben wollte, wurde vor über 75 Jahren veröffentlicht. Es ist eines der...

mehr

Der kleine Prinz - Das Musical

Nach Antoine de Saint-Exupéry

Das „Kinderbuch für Erwachsene“, wie es der Autor selbst verstanden haben wollte, wurde vor über 75 Jahren veröffentlicht. Es ist eines der meist gelesenen Bücher der Welt und wurde in mehr als 100 Sprachen übersetzt. Millionen von Erwachsenen und Kindern haben die Geschichte regelrecht verschlungen. Saint-Exupéry erzählt darin die Geschichte eines Prinzen, der, von einem fremden Stern kommend, auf der Erde den Menschen scheinbar einfache Fragen stellt. Diese Fragen treffen die Menschen allerdings im Innersten. Und die ausweichenden – und manchmal sogar peinlichen – Antworten sind wenig überzeugend.

Aus diesem Meisterwerk entstand 2015 ein farbenfrohes und spannendes Musical für Erwachsene, das durchaus auch für Kinder geeignet ist, und sowohl vom Publikum als auch von der Presse begeistert gefeiert wurde. Großartige Stimmen und herrliche Melodien wechseln mit rasanten Tanzszenen und spektakulären Multimedia-Animationen. Zwölf Darsteller stehen als Prinz, Pilot, Rose, Fuchs oder Schlage auf der Bühne. Ein großartiges Live-Orchester macht diese sensationelle Show zum Erlebnis für die gesamte Familie.



Musical von Deborah Sasson und jochen Sautter
Mit Live-Orchester

Wann:

09.02.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 39,00 - 57,00

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Familien

25Feb’23Kabarett/Kleinkunst
Johann Pölz - Halle Amstetten

Alex Kristan

50 Shades Of Schmäh

Alex Kristan ist 50 geworden, oder wie der Optimist in ihm sagt: „Das erste Lebensdrittel ist vorbei.“ Und weil der Tatendurst trotzdem immer noch...

mehr

Alex Kristan

50 Shades Of Schmäh

Alex Kristan ist 50 geworden, oder wie der Optimist in ihm sagt: „Das erste Lebensdrittel ist vorbei.“ Und weil der Tatendurst trotzdem immer noch größer ist als der nächtliche Harndrang, nimmt er diesen „Runden“ zum Anlass, um sich mit einem neuen Soloprogramm zu beschenken. Denn wenn man sich von heute auf morgen plötzlich in der Zielgruppe 50+ als sogenannter Best Ager wiederfindet, hilft nur Schmäh gegen das Blei in den Beinen und das Silber in den Haaren.
Angeblich soll ja 50 das neue 30 sein. Oder gilt das nur fürs Ortsgebiet? Auch wenn 22 Uhr das neue Mitternacht wird, muss die neue Hautpflege noch lange nicht Voltaren statt Nivea heißen. Es zahlt sich immer noch aus Haltbarmilch zu kaufen. Diätpläne schmieden, Haare färben, Zähne bleichen, das alles ist etwas für Pop-Up-Senioren, die Kraut-Funding als Entgiftungskur sehen. Sein Motto hingegen ist: „vernünftig ist wie tot, nur vorher“ und lässt die Rotzpipn wiederauferstehen.
Genau an dem Scheitelpunkt im Leben, der sich zwischen gepflegt aussehen und gepflegt werden abspielt, stellt man sich die Frage, ob früher wirklich alles besser war und wenn ja, warum nicht? Kurzsichtigkeit wird jetzt mit Weitblick kompensiert und solange die Torte noch teurer ist als die Kerzen drauf, ist man ohnehin nicht alt.
Alex Kristans Alter Egos begleiten ihn natürlich auch auf dieser Reise und stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die wirklich wesentlichen Fragen im Leben eines Mannes im angeblich besten Alter geht. Es ist ein Start-Up in einen neuen Lebensabschnitt, in dem Gicht oder Wahrheit gespielt wird.
Und die Wahrheit ist, er ist 42 netto, also exklusive Mehrwertsteuer. Älterwerden ist etwas sehr Schönes. Vor allem in Anbetracht der Alternative.

Wann:

25.02.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 29,00 bis € 35,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

18Mär’23BadmintonSmall Five Tour
Johann Pölz - Halle Amstetten

Badminton: Small Five Tour

Turnierserie für Anfänger, Hobbyspieler und untere Ranglistenspieler

Wir laden alle Sportbegeisterten herzlich zur Teilnahme an der niederösterreichischen "Small Five Tour" ein. Das sind fünf Turniere in...

mehr

Badminton: Small Five Tour

Turnierserie für Anfänger, Hobbyspieler und untere Ranglistenspieler

Wir laden alle Sportbegeisterten herzlich zur Teilnahme an der niederösterreichischen "Small Five Tour" ein. Das sind fünf Turniere in unterschiedlichen Städten Niederösterreichs, wo sowohl Einsteiger (Anfänger, die noch nie Badminton gespielt haben) als auch untere Ranglistenspieler mitspielen können.

Wann:

18.03.2310:00 - 15:00 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

15 EUR

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

19Mär’23BadmintonBadminton Mostviertel Cup
Johann Pölz - Halle Amstetten

Badminton: Mostviertel Cup

Doppelturnierserie für Hobbyspieler

Wir laden alle Sportbegeisterten herzlich zur Teilnahme am Badminton Mostviertel Cup ein. Teilnahmeberechtigt sind Hobbyspieler und untere...

mehr

Badminton: Mostviertel Cup

Doppelturnierserie für Hobbyspieler

Wir laden alle Sportbegeisterten herzlich zur Teilnahme am Badminton Mostviertel Cup ein. Teilnahmeberechtigt sind Hobbyspieler und untere Ranglistenspieler.

Wann:

19.03.2310:00 - 15:00 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

12 EUR

Moststraße

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

Senioren

29Mär’23Sprechtheater
Johann Pölz - Halle Amstetten

Die Tür nebenan

Schauspiel von Fabrice Roger-Lacan

Sie ist Psychologin, gebildet und kontrolliert. Er ist Produktchef einer Lebensmittelfirma, charmant und locker. Sie haben nichts miteinander gemein,...

mehr

Die Tür nebenan

Schauspiel von Fabrice Roger-Lacan

Sie ist Psychologin, gebildet und kontrolliert. Er ist Produktchef einer Lebensmittelfirma, charmant und locker. Sie haben nichts miteinander gemein, außer der Tatsache, dass sie im selben Haus wohnen, Tür an Tür. Die beiden Nachbarn gehen einander unfassbar auf die Nerven. Er hört viel zu laut Musik und weiß noch nicht mal, welchen Komponisten er über den Flur dröhnen lässt. Sie verbringt ihre Zeit am liebsten allein zuhause und verabscheut alles Oberflächliche. Dementsprechend kann sie es nicht fassen, wie man eine Symphonie von Hitlers Lieblingskomponisten für einen Joghurt-Werbespot einsetzen kann! Die grundverschiedenen Nachbarn versuchen ihren Zankereien nicht zu viel Wert beizumessen, immerhin haben die beiden ein viel wichtigeres Anliegen: Sie sind auf der Suche nach ihrem Seelenverwandten. Und siehe da, beim Online-Dating finden sie den perfekten Partner, mit denselben Interessen, denselben Vorlieben und Träumen. Doch bald bewahrheitet sich das alte Sprichwort von den Gegensätzen...

SIE Daniela Meschtscherjakov
ER Simon Jaritz-Rudle

Der französische Autor Fabrice Roger-Lacan wurde 1966 geboren. Nach dem Abschluss seines Studiums an der École Normale Supérieure rue d’Ulm und der Film School in New York, beginnt er Theaterstücke und Drehbücher zu schreiben. Sein erstes Stück „Der Krawattenclub“ wurde ein großer Erfolg in Paris und für den Prix Molière nominiert. Seitdem wurde es auch international gespielt – unter anderem im Londoner West End – und mit Charles Berling in der Hauptrolle verfilmt. Sein Stück „Die Tür nebenan“ wurde von Presse und Publikum gleichermaßen gefeiert.

Wann:

29.03.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€32,00 - € 41,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

21Apr’23Sonstige
Johann Pölz - Halle Amstetten

Es woa schee - Hommage an Georg Danzer

Ulli Bäer feat. Maria Ma Terzett

Das neue Projekt von Maria Ma, Ulli Bäer und Christian Einheller: Eine Neuinterpretation von Georg Danzers legendären Liedern in einer einzigartigen...

mehr

Es woa schee - Hommage an Georg Danzer

Ulli Bäer feat. Maria Ma Terzett

Das neue Projekt von Maria Ma, Ulli Bäer und Christian Einheller: Eine Neuinterpretation von Georg Danzers legendären Liedern in einer einzigartigen Umsetzung.

Das neue Album des Terzetts „Es woa schee“ erschien im Herbst 2021 und wurde Georg Danzer zum 75. Geburtstag am 7. Oktober 2021 gewidmet. Ebenso grandios wie das Projekt selbst, dem Danzer-Wegbegleiter Ulli Bäer jede Menge Authentizität verleiht, ist die unverwechselbare Instrumentierung des Terzetts. Sowohl die drei Musiker des Terzetts als auch ihr Produzent Clemens Nowak sind durch ihre teils jahrelange Zusammenarbeit u.a. mit Georg Danzer, Gert Steinbäcker, Schiffkowitz, Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros, Christian Kolonovits, Seiler & Speer, Ina Regen u.v.a. eng mit den österreichischen Liedermachern verbunden.

Wann:

21.04.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 31,00 - € 35,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

25Apr’23Kammermusik
Johann Pölz - Halle Amstetten

Minetti Quartett

Kammerkonzert

Das österreichische Minetti Quartett wurde 2003 gegründet und ist seither in Wien beheimatet.
Im MuTh, Wiens neuestem Konzertsaal, gestaltet das...

mehr

Minetti Quartett

Kammerkonzert

Das österreichische Minetti Quartett wurde 2003 gegründet und ist seither in Wien beheimatet.
Im MuTh, Wiens neuestem Konzertsaal, gestaltet das Quartett seit Herbst 2017 einen eigenen Konzert-Zyklus. Internationale Konzertreisen und die Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten bereichern den Konzertalltag seit Beginn an. Viele Werke wurden dem Minetti Quartett bereits gewidmet und von ihnen uraufgeführt.
Die nächste CD-Veröffentlichung ist mit Musik des 20. Jahrhunderts geplant. (Berg-Ligeti-Shostakovich) Diese Produktion wird mit Hilfe der Alban Berg Stiftung Wien und Asamer Kies-und Betonwerke GmBH, OÖ (Saison-Sponsor) realisiert.
Der Name „Minetti Quartett“ bezieht sich auf ein Schauspiel des Schriftstellers Thomas Bernhard, der in Ohlsdorf im Salzkammergut lebte, wo auch die beiden Geigerinnen des Quartetts aufwuchsen.
Seit der Nominierung für den „Rising Stars“ Zyklus der „European Concert Hall Organization“ 2008/09 konzertiert das Minetti Quartett wiederholt in den renommiertesten Konzertsälen in Wien, Berlin, Köln, Amsterdam, Barcelona, Stockholm, Brüssel, London etc.
Solistisch trat das Quartett mit dem RSO-Wien und dem Brucknerorchester Linz auf.
Kammermusikpartner sind u. a. Fazil Say, Till Fellner, Jörg Widmann, Paul Meyer, Sharon Kam, Thomas Riebl, István Vardai, Camille Thomas, Alois Posch, Solisten der Wiener und Berliner Philharmoniker und das Mandelring Quartett.
Das Minetti Quartett ist Gewinner zahlreicher internationaler Kammermusik-Wettbewerbe (Schubert-Wettbewerb, Haydn-Wettbewerb) und erhielt auch den österreichischen „Großer Gradus ad Parnassum Preis“, das Startstipendium des österreichischen Bundesministeriums sowie das Karajan-Stipendium. Mentoren und Förderer des Minetti Quartetts waren Johannes Meissl und die Mitglieder des Alban Berg Quartetts an der Musikuniversität Wien, wo sich das Quartett ursprünglich zusammen gefunden hat.

Wann:

25.04.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Erwachsene

28Apr’23Pop/Rock/Electronic
Johann Pölz - Halle Amstetten

The Show Of Las Vegas

The Ridin’ Dudes & Dennis Jale & Symphonisches Orchester Amstetten

Es darf getanzt werden, es darf gestaunt werden und es darf gefeiert werden, wenn „The Ridin´ Dudes“ mit ihrem Original Vintage Sound und -Look...

mehr

The Show Of Las Vegas

The Ridin’ Dudes & Dennis Jale & Symphonisches Orchester Amstetten

Es darf getanzt werden, es darf gestaunt werden und es darf gefeiert werden, wenn „The Ridin´ Dudes“ mit ihrem Original Vintage Sound und -Look auf der Bühne stehen und uns in eine andere Zeit entführen! The Ridin’ Dudes stehen für gelebten Rockabilly Lifestlye, authentischen Look auf der Bühne, sympathischen Umgang mit dem Publikum und humorvolle Moderationen, die jedes Publikum nach den ersten Takten für sich gewinnen können.
Mitreißender Rock’ Roll und Blues von den roarin’ 50ies bis zu den rockin’ 70ies, fantastische Solo-Stimmen die Legenden wiederauferstehen lassen, beeindruckende dreistimmige Chöre und ein abwechselungsreiches, exzellentes Programm, zeichnen sich verantwortlich für den durchschlagenden Erfolg der sympathischen Musiker.
Sie haben sich vor allem den drei Giganten des Rock’n Roll verschrieben: Elvis Presley, Chuck Berry und Johnny Cash und bieten uns eine Zeitreise quer durch dieses Genre die seinesgleichen sucht.

The Ridin’ Dudes:
Mika Stokkinen - vocals I guitar
Benji Hösel - vocals I bass I kontrabass
Reini Schwarzinger - drums
Pascal Komurka - vocals I guitar

Dennis Jale - vocals

Wann:

28.04.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 24,00 - € 30,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene

12Okt’23Kabarett/Kleinkunst
Johann Pölz - Halle Amstetten

Alfred Dorfer

und...

Der Wiener Alfred Dorfer versagt sich in diesem Ein-Mann-Stück dem Verharren. Er schlüpft rasant in die unterschiedlichsten Rollen. die ebenso...

mehr

Alfred Dorfer

und...

Der Wiener Alfred Dorfer versagt sich in diesem Ein-Mann-Stück dem Verharren. Er schlüpft rasant in die unterschiedlichsten Rollen. die ebenso schwungvoll und virtuos wie die Themen und historischen Epochen gewechselt und verschränkt werden, um sich elegant zu einer Erzählung zu verweben. Auf der Bühne inmitten von Übersiedlungskisten sitzend löst das Ausmisten bei Dorfers Bühnenfigur die für ihn typischen ungewöhnlichen Gedankenspiele und Fragen aus.
In seinem siebenten Soloprogramm zeigt Alfred Dorfer mit viel Humor in gewohnt gekonnter Beiläufigkeit und angenehm unaufgeregt die menschlichen Untiefen unterschiedlichster Natur. Mit präzisem Timing und außerordentlicher Präsenz legt er scharfzüngig und gnadenlos, aber charmant, seinen Satirikerfinger auf wunde Punkte und macht dabei für nichts und niemanden eine Ausnahme. Wie nebenbei bekommt das Publikum Aphorismen mit auf den Weg.

Alfred Dorfer, Schauspieler und promovierter Theaterwissenschaftler, zählt zu den wichtigsten Satirikern im deutschen Sprachraum, den er als seine Bühne begreift. Ausgezeichnet wurde Dorfer u.a. mit dem Deutschen sowie dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Schweizer Cornichon.

Wann:

12.10.2319:30 Uhr

Wo:

Johann Pölz - Halle Amstetten
Stadionstraße 12, 3300 Amstetten

Preise:

€ 27,00 - € 33,00

als Schlechtwetterprogramm geeignet

Jugendliche

Erwachsene